Nachhaltigkeit bei HANS NATUR

Der Begriff Nachhaltigkeit umfasst viele Aspekte, die im Handlungsrahmen eines Unternehmens berücksichtigt werden müssen. HANS NATUR ist, wie viele Unternehmen auch, in der Verantwortung eine klare nachhaltige Ausrichtung in allen Unternehmensbereichen zu etablieren und aktiv zu leben. Seit der Gründung von HANS NATUR wird viel Wert auf einen sorgsamen und verantwortungsvollen Umgang mit Mensch, Tier und Natur gelegt. Und dennoch gibt es Bereiche, in denen weitere Fortschritte erforderlich sind, um das langfristige Ziel einer bestmöglichen, nachhaltigen und fairen Handlungs- und Wirtschaftsweise sicherzustellen. Mit vollem Engagement und entscheidenden, wenn auch manchmal kleinen Schritten kommt HANS NATUR ihm entschlossen näher.

HANS NATUR trägt Verantwortung für die Welt, in der wir leben, und legt einen Schwerpunkt auf die zukunftsfähige Gestaltung der ökologischen, sozialen und nachhaltigen Aspekte entlang der gesamten Herstellungs- und Lieferkette. Dabei sollen gerechte Arbeitsbedingungen und umweltverträgliche Produktionen, im Einklang mit der Ökonomie gewährleistet werden. HANS NATUR steht für einen hohen Qualitätsanspruch und vertrauensvolle, enge und zumeist langjährige Zusammenarbeit mit seinen Herstellern und Lieferanten. Daraus resultieren faire Produkte und eine gute Ausgangslage, um Nachhaltigkeit innovativ auszuweiten. Viele Aspekte wurden schon in der Umsetzung begonnen. HANS NATUR befindet sich auf dem Weg seinen Teil zu einer faireren, nachhaltigeren und zukunftsfähigeren Welt beizutragen. Unterwegs gibt es noch Hürden, die es erfolgreich zu bewältigen gilt.

Wir arbeiten daran – jeden Tag!

HANS NATUR Nachhaltigkeitsbericht 2021

HANS NATUR Verhaltenskodex







Zertifizierte Produkte mit Sinn



Wir lehnen schnelllebige oder überflüssige Artikel ab und setzen ausschließlich auf gute, beständige und ökologische Qualitätsware. Daher ist es unser Ziel, sinnvolle und nachhaltige Produkte für eine natürliche Schwangerschaft, Geburt und erste Kindheit zu fairen Preisen anzubieten. Aus der Überzeugung über unsere Produktqualität und in unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten heraus, haben wir uns freiwillig dazu entschlossen unsere Produkte zertifizieren zu lassen.

Hierbei produzieren wir selbst vorwiegend nur GOTS zertifizierte Produkte, arbeiten, wenn möglich nur mit GOTS zertifizierten Zulieferern zusammen und achten besonders auf die Materialherkunft, die Verarbeitung und die Schadstoffprüfungen. Darüber hinaus verfolgen wir auch beim Versand und der Verpackung, sowie bei der Retoure einen nachhaltigen Ansatz.







 

Qualitätskontrolle und Produktüberwachung

 

VOR

Von der Produktentwicklung an werden alle relevanten Aspekte im Detail durchdacht, geprüft und festgehalten. Dies beinhaltet nicht nur die Sinnhaftigkeit des Produktes und die Auswahl der richtigen Materialien, Stoffqualität und Partner, sondern auch die Entwicklung materialsparender Schnittmuster und bequemer Passformen. Alle Parameter werden darauf abgestimmt, sinnvolle und nachhaltige Produkte für eine natürliche Schwangerschaft, Geburt und erste Kindheit zu fairen Preisen anzubieten können.

WÄHREND

Die Überwachung der Herstellung und der weiteren Verarbeitung der Bio-Baumwolle wird regelmäßig vor Ort von unabhängigen Organisationen geprüft und dokumentiert, damit unsere hohen Qualitätsanforderungen eingehalten werden. Wir arbeiten bevorzugt mit langjährigen Partnern zusammen, mit welchen wir das gleiche Sozial-, Umwelt- und Qualitätsverständnis teilen. Auch hier erfolgen diverse Prüfungen zur korrekten schadstoffarmen Produktion, Gebrauchstauglichkeit und Langlebigkeit – sowohl intern vor der Produktion als auch extern durch unabhängige Institute.

NACH

Nach der Produktion wird die Ware durch Stichprobenprüfung erneut auf Schadstoffe von unabhängige Instituten geprüft und anschließend bei Wareneingang nochmal systematisch kontrolliert bis die Ware freigegeben wird und in nachhaltigen Verpackungen versendet wird. Anschließend sammeln wir das Feedback unserer Kunden und nutzen es, um unsere Produkte und Prozesse weiter zu verbessern. Darüber hinaus verfolgen wir auch bei der Retoure einen nachhaltigen Ansatz, sodass wir keine Produkte "wegwerfen".








Was tun, wenn es einmal Missstände gibt?



Wir bemühen uns, Ihnen fair, sozial und nachhaltig produzierte Ware zu  liefern. Sollte es trotzdem einmal Grund zur Beschwerde geben, so nimmt HANS NATUR jede Beschwerde sehr ernst. Hierzu wurde ein spezielles Beschwerdemanagement entwickelt, welches sich mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und Arbeitern in den Produktionsbetrieben separat befasst. Kundenbeschwerden werden gesondert von unserem Kundenservice angenommen, analysiert und kundenfreundlich gelöst. Lieferantenprobleme werden intern unter Einbeziehung der Einkaufsabteilung und der Geschäftsführung gelöst. Mitarbeiterbeschwerden werden intern durch die Personalabteilung bearbeitet, sodass Maßnahmen ergriffen werden, welche in beidseitigem Einverständnis eine schnelle Abhilfe versprechen. Besonders wichtig ist für uns jedoch auch, dass wir den Arbeitern in den Produktionsstätten unserer Partner die Möglichkeit geben sich über Missstände zu beschweren. Hierbei verfolgen wir einen Entwicklungsansatz, welcher bei Verstößen auf einen präventiven, mindernden und wiedergutmachenden Maßnahmeplan als Ansatz beruhigt, und so zur langfristigen Verbesserung der Arbeitsbedingungen und der partnerschaftlichen Geschäftsbeziehung beiträgt.



KONTAKT AUFNEHMEN

+49 4641 988 922

nachhaltigkeit@hans-natur.de

team Allee 11-19

24392 Süderbrarup, Germany