Bienenwachswickel

Ein traditionell bewährtes Hausmittel bei Husten, Erkältungen und Verspannungen

Aus kontrolliert biologisch angebauter, ungebleichter Baumwolle und reinem Bienenwachs. Für Kinder und Erwachsene. Einfach in der Anwendung.

Wickel wirken auf natürliche Weise schleimlösend und reizmildernd. Auch zur Linderung von Verspannung wird die milde Wärme des Bienenwachswickels gern eingesetzt.

Bienenwachswickel werden traditionell angewendet bei Husten und Erkältung. Sie sind ein altes, beliebtes und bewährtes Hausmittel. Durch die sanfte, lang anhaltende Wärme und den angenehmen Duft ist der Wickel besonders wohltuend und auch bei Kindern sehr beliebt!

So wenden Sie Bienenwachswickel an

Den Wickel auf ein Tuch aus möglichst unbehandelter Schurwolle oder auf eine Schicht Heilwolle legen. Der Wikkel sollte vorher erwärmt werden (Fön, Heizung oder Wärmflasche), damit er weich und angenehm warm ist.

Den warmen Wickel dann direkt auf die Haut auflegen, zum Fixieren des Bienenwachswickels am besten ein eng anliegendes Unterhemd überziehen oder mit einem Wolltuch befestigen. Bitte beachten, daß der Wickel nicht zu heiß ist. Die Temperatur muß angenehm sein. Wird der Wickel abends angelegt, kann er die ganze Nacht hindurch wirken.

Der Bienenwachswickel ist ein Naturprodukt aus reiner, kontrolliert biologisch angebauter Baumwolle und reinem Bienenwachs aus kontrollierten Bienenbeständen. Dieser Wickel kann mehrfach benutzt werden. Bitte verschlossen und bei Raumtemperatur aufbewahren. Die Größe kann individuell zugeschnitten werden! Den Wickel bitte nicht waschen!

Passende Produkte zum Thema Bienenwachswickel


Zurück zur Übersicht