Sortieren nach

Markenshop Pickapooh

214 Produkte gefunden
Markenshop Pickapooh

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Schöne Kindermützen aus biologischen Naturfasern

Pickapooh

Hochwertige, ökologische Kindermützen für das ganze Jahr

Das kleine Familienunternehmen PICKAPOOH beschäftigt sich seit 1991 mit der Produktion von Kindermützen. Im Jahr 1998 fiel dann die Entscheidung die Produktion vollständig auf die Verwendung von Naturtextilien umzustellen. Bis heute produziert das kleine Unternehmen die schönen Mützen für Groß und Klein mit viel Liebe zum Detail in Deutschland. So entstehen liebevoll gestaltete, funktionelle und hochwertige Babymützen und Kindermützen speziell für den Winter, die Übergangszeit oder den Sommer. PICKAPOOH Kunden haben die Qual der Wahl zwischen einer Vielzahl an Farben und pfiffigen, modernen Modellen. Eines haben jedoch alle Mützen gemeinsam – Sie bestehen aus Bio-Baumwolle (kbA) und bzw. oder Bio-Schurwolle (kbA) oder einem Mix mit Seide.

PICKAPOOH - Qualität Made in Germany

Schlupfschal, Schirmmütze, Sommermütze und Co. werden zwar in Deutschland produziert, aber dem nicht genug. Als deutscher Hersteller wird bei PICKAPOOH größter Wert auf die Zusammenarbeit mit ebenfalls deutschen Zulieferern gelegt. Die für die Herstellung der schönen Mützen verwendeten Naturmaterialien müssen nach den strengen Kriterien des IVN oder GOTS produziert worden sein, um für die Produktion der Mützen ausgewählt werden zu können. Das deutsche Unternehmen legt besonderen Wert darauf, dass alle Materialien aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) bzw. aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) stammen. Wer also eine Mütze für sein Kind von PICKAPOOH erwirbt, kann dies mit einem mehrfach guten Gewissen tun.

Ökologische, modische und hochwertige Mützen mit optimaler Passform

Dafür steht die Marke inzwischen und ist vielen Eltern ein Begriff. Jahrelange Erfahrung und ein eingespieltes Team sorgen dafür, dass die Schnitte optimal geplant werden und pfiffige Details sowohl optisch als auch funktional für einen ganz besonderen Mehrwert sorgen. Neben der tollen Passform und dem modischen Erscheinungsbild sind es vor allem die natürlichen Materialien, die für einen ganz besonderen Tragekomfort und damit zu einer hervorragenden Akzeptanz bei Kindern sorgen – selbst bei solchen, die sich sonst als kleine Mützenmuffel erweisen.

Natur mit Natur begegnen

Besser als durch reine Naturmaterialien geschützt, können Sie der Natur kaum entgegentreten. Naturfasern wie Baumwolle und Schurwolle verfügen über ausgezeichnete Eigenschaften, die in erster Linie unserer Haut und dem Tragekomfort zugutekommen. Bio-Baumwolle, wie auch Bio-Schurwolle sind besonders hautfreundlich und selbst für Personen und Kinder mit empfindlicher Haut optimal geeignet. Hautreizungen treten selbst nach langem Tragen keine auf. Das atmungsaktive und dennoch robuste Material ist wunderbar wärme- und feuchtigkeitsregulierend, so dass überflüssige Wärme einfach nach außen geleitet wird und Ihr Kind unter seiner Kleidung nicht so leicht ins Schwitzen gerät.

UV-Schutz im Sommer ein „Muss“ für Kinder – mit Sommermützen von PICKAPOOH kein Problem

Gut behütet sind Kinder seit 2011 auch im Sommer mit den tollen Sommerhüten des Herstellers. Viele Modelle für Jungs und Mädchen stehen inzwischen zur Wahl. Der mögliche UV-Schutz variiert je nach Farbe zwischen UV 20, 60 und 80. Größten Wert legt Pickapooh dabei darauf, dass die für UV-Schutz Sommermützen verwendeten Stoffe nach dem UV-Standard-801 zertifiziert sind. Nur dieser Standard prüft unter realistischen Tragebedingungen den tatsächlichen UV-Schutz einer Mütze und ist damit wesentlich sicherer als der oftmals verwendete Australisch- Neuseeländische Standard, der ausschließlich neue und trockene Sommermützen testet.

Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter

Mit den farbenfrohen Mützen von PICKAPOOH kommen Sie und Ihr Nachwuchs wunderbar durch das Jahr. Für jede Jahreszeit bietet der Mützenhersteller geeignete Baby- und Kindermützen. Dabei wird auf Funktionalität großer Wert gelegt. So sind Wintermützen gerne so geschnitten, dass Sie neben dem Kopf auch gleichzeitig Ohren und Nacken warm halten. Viele Modelle sind bereits so ausgelegt, dass ein zusätzlicher Schal gar nicht erst mehr erforderlich ist. Teddyplüsch aus Bio-Baumwolle (kbA) und Bio-Schurwolle (kbT) sorgen für kuschelig, mollige Wärme. Die Sommermützen bestehen in der Regel aus einem leichten Baumwollgewebe (kbA) und besitzen bestenfalls einen zusätzlichen UV-Schutz. Sie verfügen über breite Krempen, Ohrenklappen oder einen verlängerten Nackenschutz um die besonders empfindlichen Hautpartien Ihrer Lieblinge vor schmerzhaften und gefährlichen Sonnenbränden zu schützen.

An Babymützen werden besondere Ansprüche gestellt

PICKAPOOH bietet die modischen Baby- und Kindermützen sowie die kleinen Fäustel und Co. in einem weiten Spektrum an Größen an. Oftmals verfügen die Modelle für die ganz Kleinen über spezielle Details. So erhalten Sie die farbenfrohen Babymützen bis Größe 48 oftmals nur mit einem zusätzlichen Bindebändchen, dass Sie unter dem Kinn zusammenbinden können. Bei den Handschuhen und Fäustlingen sorgt bei den kleineren Größen ein Sicherheitsband, das durch die Jacke hindurchgeführt werden kann dafür, dass keiner der kleinen Handschuhe verloren gehen kann.

PICKAPOOH kann mehr als nur Baby- und Kindermützen

Neben Mützen für Groß und Klein runden weitere Produkte wie beispielsweise Babyschuhe und Fäustlinge das Sortiment ab. Diese unterliegen selbstverständlich denselben ökologischen Anforderungen wie Mütze und Co. Eines haben jedoch alle Produkte der Marke PICKAPOOH gemeinsam – Sie sind ökologisch, modern, hochwertig und bekannt für Ihre einzigartige Passform, die Kinder und Eltern gleichermaßen lieben und schätzen.