Sortieren nach

Röcke und Kleider


20 Produkte gefunden

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Röcke und Kleider für Mädchen aus gesunder Biobaumwolle (kbA) und unbedenklich gefärbt

Bio-Baumwolle (kbA) ist Natur pur und genau das Richtige für die Kinderhaut. Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau ist für Ihre Sprösslinge, ob Baby oder bereits größere Kinder, hervorragend geeignet:  mit ihrer Fähigkeit, Wärme zu speichern und besonders atmungsaktiv zu sein - also durch ganz naturgegebene Eigenschaften ist Bio-Baumwolle (kbA) die optimale Wahl für Kinderkleidung.

Bio-Baumwolle (kbA) – für Hans Natur selbstverständlich

Die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Kinder ist uns ein Herzensanliegen. Deswegen kommen bei uns ausschließlich Röcke und Kleider aus Bio-Baumwolle (kbA) ins Sortiment..
„Bio“ oder „kontrolliert biologischer Anbau (kbA) bedeutet hier, dass bei der Kultur der Baumwollpflanzen keine Pestizide und kein Kunstdünger angewendet werden.

Mädchenröcke und Mädchenkleider bei Hans Natur – ein Bio-Baumwollerlebnis

All dies sorgt für einen Tragekomfort, der jedes Mädchen begeistert. Mit der streichelzarten Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) haben wir das Beste für die zarte Kinderhaut ausgesucht. Einfach zum Verlieben. Doch die Mädchenkleider punkten nicht nur durch das verwendete Material, sondern ebenso durch pfiffige Schnitte und kindgerechte Details.

Ideale Kinderkleidung

Kinder wollen ihre Welt entdecken, durch Spielen, Abenteuer, Ausprobieren. In der Bekleidung von Frugi findet sich genau dieses Lebensgefühl: alltagstauglich, schön und doch robust. Frugi hat an die Bedürfnisse der Kleinen, vom Baby bis zum größeren Kind, gedacht. Bequeme und alltagstaugliche Mädchenkleider und Röcke mit ganz viel Fröhlichkeit sind selbstverständlich. Mit durchdachten Schnitten und kinderhautfreundlicher Grundfaser. Nur Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau findet bei Frugi Verwendung. Und nicht nur das: Die Bekleidung ist nach GOTS zertifiziert, sie wird fair, das heißt nach hohen sozialen und ökologischen Maßstäben hergestellt und gehandelt – garantiert.

Für den streichelweichen Tragekomfort sorgt ganz natürlich die verwendete Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA).
Aber sie ist nicht nur ohne den Einsatz von giftigen Chemikalien gereift. Frungi arbeitet mit einer eigens gegründeten indischen Kooperative zusammen, von deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Bio-Baumwolle (kbA) per Hand gepflückt wird. Sie wird zu sozial und ökologisch absolut fairen Bedingungen produziert.
Dabei verzichtet Frugi in seiner Kinderkleidung auch auf den Einsatz von Anti-Einlaufmitteln. Daher könnten die Mädchenkleider zunächst vielleicht etwas groß ausfallen. Nach dem ersten Waschen werden sie passend sein.

Frugi-Wendekleider - Mädchenkleider zum Lieb gewinnen

Unsere Kleinen mögen es leicht, bunt und doch anschmiegsam. Mit diesen ärmellosen, entzückenden Kleidern  werden Wünsche wahr: wendbar bei Bedarf, zeitlos für das ganze Jahr. Nie müssen die Mädels auf das liebgewonnene Stück verzichten: Denn tragbar ist es sowohl mit T-Shirts oder Pulli, als auch mit Strumpfhose oder Leggins.

Kombination? – alles ist möglich!

Egal, ob weiße T-Shirts, poppige Leggings, tolle Langarmshirts oder einfarbiger Bolero, es gibt fast unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten. Mit dem niedlichen Sommerkleidchen von Frugi zum Wenden stehen Ihnen vielfältige Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung. Und die Fußbekleidung? Von festen Boots bis zu Sandalen. Alles ist mit diesen Kleidern schick.