Sortieren nach

Themenshop GOTS

900 Produkte gefunden
Themenshop GOTS

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Hochwertige Textilien in zertifizierter Bio-Qualität

GOTS

GOTS – Global Organic Textile Standard

Das GOTS-Zertifikat steht für Textilien die strengste ökologische und biologische Richtlinien erfüllen. Das mittlerweile international anerkannte Siegel gewährleistet Verbrauchern, dass das ausgezeichnete Textil nachhaltig hergestellt, sozial fair produziert wurde und eine glaubwürdige Qualitätssicherung bietet. Engmaschige, unangekündigte Kontrollen in allen Phasen der Produktion, sowie die Prüfungen der einzelnen beteiligten Betriebe sichern die Einhaltung der strengen Standards.

  • Verarbeitung von bio-zertifizierten Naturfasern
  • Kontrolle in allen Verarbeitungsstufen der Textilkette
  • Strenge Schadstoffprüfungen  
  • Einhaltung fairer, sozialer Standards
  • Verbot gesundheitsschädlicher und umweltbelastender Chemikalien

„Organic“ und „Made with organic“

Besieht man sich ein GOTS-Zertifikat an einem Produkt steht unter dem weißen Hemd auf grünem Hintergrund „Organic“ oder „Made with …% Organic“. Doch was heißt das für den Verbraucher?
Die GOTS-zertifizierten Produkte müssen mindestens aus 70% biologisch erzeugten Naturfasern bestehen und alle Anforderungen GOTS erfüllen. Diese Artikel tragen auf dem GOTS-Etikette die Aufschrift „Made with organic“. Auf GOTS-ausgezeichneten Artikeln mit dem Vermerk „ Organic“ können Verbraucher sich gewiss sein, dass der Bio-Anteil mindestens 95% beträgt. Der synthetische Anteil GOTS-ausgezeichneter Ware darf 10% nicht überschreiten.

Glaubwürdig, umweltfreundlich und sozial

2006 führte die internationale Gruppe IWO den Global Organic Textile Standard ein. Anerkannte Organisationen wie der IVN, OTA, Soil Association und andere setzten sich zum Ziel, Standards zu entwickeln, die strenge ökologische und soziale  Richtlinien erfüllen- und das während der kompletten Produktionskette. Das Global Organic Textile Standards Textilien Zertifikat legt transparent die Schritte der Produktionskette offen vom Anpflanzen der Bio-Baumwolle ((kbA) oder der Gewinnung der Bio-Schurwolle (kbT) bis zum fertigen Produkt.

Umweltfreundlich hergestellt

Entscheiden Sie sich für ein Kleidungsstück, das GOTS-zertifiziert ist, können Sie sicher sein, das Fasern aus kontrolliert biologischem Anbau oder aus kontrolliert biologischer Tierhaltung verarbeitet wurden. Sämtliche Betriebe haben die streng kontrollierte Auflage, bei der Produktion effektiv Wasser und Energie zu sparen. Prints und Färbungen werden mit Farben auf Wasserbasis getätigt, gebleicht wird auf Wasserstoffbasis und nicht mit Chlor. Abwasser wird umweltgerecht verwertet, abgeleitet und gereinigt.
Sozial und gerecht

Einhaltung sozialer Standards

GOTS-zertifizierte Produkte werden unter Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen produziert. Ethisches Wirtschaften, soziale, gesellschaftliche und kulturelle Rechte  sowie sichere und gesunde Arbeitsbedingungen sind ein Muss. Kinder- und Zwangsarbeit, Diskriminierung jeglicher Art sind streng verboten, Arbeitszeiten sind klar definiert und werden eingehalten. Beim Anbau der Naturfasern werden keine Fungizide, Pestizide, chemische Entlaubungs- oder Düngemittel eingesetzt. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern ebenso die Gesundheit der Bauern.

GOTS bei Hans Natur

Der Großteil unserer Kleidung und Bettwaren sind GOTS-zertifiziert. Verbraucher nehmen die GOTS-Zertifizierung gut an, schließlich haben das Zertifikat und der dazugehörige Verband bestens bewiesen, dass engmaschige Kontrollen, strenge Schadstoffprüfungen und eine lückenlose Kette der Produktionsbedingungen eine einwandfreie umweltfreundliche, sozial faire und vor allen Dingen transparente Herstellung ermöglichen.