Sortieren nach

Sicherheitshelfer


20 Produkte gefunden
Wohnen mit Kindern > Sicherheit > Sicherheitshelfer

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Viele sinnvolle Sicherheitshelfer für ein gefahrloses Zusammenleben mit Kindern

Unsere Sicherheitshelfer sind durchdachte Artikel mit großer Wirkung. Unkompliziert anzubringen, abgestimmt auf die Bedürfnisse von Eltern und Kind, schenken Sie ein Stück mehr Sicherheit im Alltag mit den Kleinsten. Hier finden Sie den passenden Steckdosenschutz, Herdschutzgitter für den Kochbereich, Türstopper und vieles mehr...

Für ein sicheres Umfeld zu Hause

Zu dieser Kategorie gehören die kleinen Helfer, welche die Sicherheit Ihrer Babys oder Kinder erhöhen und Ihnen zu Ruhe verhelfen. Wenn Sie wissen, dass Ihren Kindern nichts passiert, entspannen Sie sich einfacher. Die "Klassiker" wie Laufgitter, Babyphone, Tür- und Treppenschutzgitter sowie Hochstühle bilden jeweils eigene Kategorien. Hier finden Sie qualitativ hochwertige und intelligente Sicherheitshelfer wie z. B. Steckdosenschutz und Herdschutzgitter, die Ihr tägliches Leben erleichtern.

Krabbelnd die Welt entdecken

Wenn Babys beginnen, krabbelnd ihre Umgebung zu entdecken, erhöht sich auch die Anzahl der Gefahrenquellen. Um Ihren Kleinen gefahrloses Krabbeln zu ermöglichen, sichern Sie alle Steckdosen in Bodennähe mit einem Steckdosenschutz. Ihnen stehen unterschiedliche Ausführungen dieses Steckdosenschutzes zur Auswahl, wobei es sich jeweils um Sets mit 5, 10 oder 20 Stück handelt. Alle verschließen die beiden Öffnungen der Steckdose ohne die Nutzbarkeit einzuschränken und lassen sich von Ihren Kindern auch nicht entfernen. Die Varianten des Steckdosenschutzes unterscheiden sich in der Art der Befestigung (zum Einschrauben, Einkleben etc.) und in der Art, wie Sie einen Netzstecker hineinstecken (durch Drehen oder seitliches Ziehen). Da sich der Steckdosenschutz - bis auf die Variante zum Kleben - schnell rückstandslos entfernen lässt, eignet er sich auch für Mietwohnungen. Wenn Sie alle Steckdosen mit einem Steckdosenschutz ausrüsten, krabbeln Babys sicher in der gesamten Wohnung.

Die ersten Schritte

Die Mobilität Ihrer Kinder nimmt weiter zu, wenn sie ihre ersten Schritte machen: Sie beginnen schon bald, durch die ganze Wohnung zu laufen. Nun stellen auch die spitzen Ecken von Couchtischen für die Babys eine Gefahr dar. Sie werden nicht verhindern, dass Ihr Kind beim Laufenlernen oder später immer wieder hinfällt. Aber wenn Sie an spitzen Tischecken einen Eckenschutz anbringen, beugen Sie schweren Beulen oder Platzwunden vor. Jeweils im Set erhalten Sie diesen anklebbaren Eckenschutz, wobei die Hersteller diese für unterschiedlich starke Tischplatten optimieren. Je sicherer Ihre Kinder laufen desto interessanter wird der Inhalt von Schränken und Schubladen, doch an einigen Orten habe Kinderhände nichts zu suchen. Sicherheitsriegel bringen Sie auf der Innen- oder Außenseite von Schranktüren an, sodass Ihre Kinder diese nicht mehr öffnen. Auch Schubladen mit Messern, Arzneimitteln etc. sichern Sie gegen neugierige Kinderhände. Alle Sicherungen für Schränke und Schubladen zum Aufkleben lassen sich zu einem späteren Zeitpunkt rückstandslos entfernen. Herdplatten und dampfende Kochtöpfe üben auf jedes Kind eine unwiderstehliche Faszination aus. Ein Herdschutzgitter schützt vor schmerzhaften Verbrennungen, wobei einige Ausführungen auch die Knebel auf der Vorderseite des Herds abdecken. Die Befestigung der Herdschutzgitter erfolgt über eine Vorrichtung, die wie eine Schraubzwinge funktioniert. Aufgrund der einfachen Montage, die kein Bohren erfordert, verwenden Sie die praktischen Herdschutzgitter auch zum Schutz von Fensterbänken, Regalboden oder Tischen. Somit verwenden Sie ein Herdschutzgitter variabel und schützen bestimmte Bereiche vor dem Zugriff von Kinderhänden. Sie gehen schnell zum Telefon und lassen den Herd - dank Herdschutzgitter - beruhigt für einige Minuten unbeaufsichtigt.

Der unruhige Schlaf

Wenn Ihre Kinder viel träumen und unruhig schlafen, verhindert ein Bettschutzgitter, dass sie aus dem Bett fallen. Dieses erfordert keine Montage, besteht aus massivem Buchenholz und lässt sich zum Verstauen flach zusammenklappen. Die Bettschutzgitter besitzen die Form eines Winkels und lassen sich somit einfach unter die Matratze schieben, sodass der senkrecht stehende Teil ein Herausfallen bzw. - rollen im Schlaf verhindert.

Kindersitze, die in jede Tasche passen

Die faltbaren Kindersitze verwandeln einen Stuhl für Erwachsene in einen Stuhl auf dem Babys sitzen ohne seitlich runterzurutschen. Da er aus Stoff besteht, nehmen Sie diesen Kindersitz problemlos mit und Ihre Babys sitzen auch unterwegs auf jedem Stuhl sicher. Sie ziehen den Kindersitz über die Rückenlehne eines normalen Stuhls und ein Gurt verhindert, dass die Babys seitlich wegrutschen. Somit essen Sie in Ruhe, ohne ununterbrochen auf die Kleinen aufzupassen, da sie bequem und abgesichert im Kindersitz sitzen - immer und überall. Kindersitze aus Stoff stellen eine einfache, aber geniale Erfindung dar.

Weiteres Zubehör

Außerdem finden Sie praktische Helfer wie Fixing-Sets, Karabiner, Seile und verschiedene Haken. Diese erweisen sich als praktisch beim Aufhängen von Hängematten oder -stühlen.