Sortieren nach

Gesundheit


47 Produkte gefunden

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Bewährte Hausmittel und ökologische Naturprodukte für eine stabile Gesundheit

Hausmittel für die ganze Familie - Selbstheilungskräfte mobilisieren, Erkältungsbeschwerden lindern, das Zahnen erleichtern – im Hans Natur Sortiment führen wir Hausmittel für Groß und Klein, die Körper und Geist gut tun. Bernsteinketten für zahnende Babys und Kleinkinder, kuschelige Wärmekissen mit Dinkelfüllung, Heilwolle natürliche Insektenschutzmittel und zertifizierte Zahnpflegeprodukte , all das und vieles mehr in bester Bio-Qualität.

  • Hausmittel, die sinnvolle und bewährte Ergänzung zur Schulmedizin
  • Produkte, die Erkältungskrankheiten vorbeugen und lindern können
  • Zertifizierte Bio-Zahnpflegprodukte für Kinder und Erwachsene
  • Vielseitig einsetzbare Wärmekissen und Wickel aus Bio-Materialien
  • Heilwolle Bioland – beliebter Klassiker mit unbegrenzten Möglichkeiten

Der Trend geht zur Alternativmedizin und bewährten Hausmitteln

In immer mehr Familien wird vermehrt zu Hausmitteln gegriffen, die schon seit Generationen angewendet werden. Ein gesunder Trend, denn häufig genügen Hausmittel, die Mutter Natur für uns bereit hält und die einfachsten Mittel, wie zum Beispiel Wickel, sind mit ihrer ganz simplen Wirkungsweise, effektiv und eine echte Alternative zu Medikamenten aus der Schulmedizin. Natürlich ersetzen Hausmittel, grade bei Kindern, nicht den Besuch beim Arzt, doch es gibt selbst immer mehr Schulmediziner, die zu verlässlichen Hausmitteln raten, bevor Medikamente rezeptiert werden.
Wer Wert auf natürliche Zahnpflege legt, ist mit unseren Zahngelen und Zahnpasten bestens beraten. Wir führen zertifizierte Naturkosmetik, auch im Zahnpflegebereich. Die Zähne werden schonend gereinigt und vor Karies geschützt, gleichwohl sind in der Zahncreme kein Fluorid und keine Konservierungsstoffe enthalten.
Wenn Kinder zahnen, leiden die Eltern mit. Die Kleinen quälen sich, der Kiefer und das Zahnfleisch schmerzen. Dabei kann es so einfach sein, ein wenig Linderung zu schaffen. Von der Veilchenwurzel, über die, von erfahrenen Eltern, geschätzten Bernsteinketten bis hin Beißringen aus Naturkautschuk, ist im Hans Natur Sortiment alles zu finden, was die Zahnungszeit erträglicher macht.
Unsere Wickel für Kinder
Unsere Gesundheitswickel von unserer Eigenmarke „we love nature“ sind bei unseren Kunden höchst beliebt. Zu Recht! Die praktischen Wickel werden in unserer hauseigenen Schneiderei handgenäht. Je nach Wunsch sind die Wickel aus Schurwollplüsch oder Bio-Baumwoll-Frottee (kbA) und enthalten zwei Innentücher (eines aus Seide , das andere aus Bio-Baumwolle (kbA)). Die Gesundheitswickel für Kleinkinder sind in unterschiedlichen Maßen erhältlichen, sodass diese als Ohrenwickel, Bauch- und Brustwickel oder als Wadenwickel genutzt werden. Geschlossen werden die Wickel mit Bindebändern. Je nach Beschwerden, werden die Wickel kühl oder warm verwendet. Es gibt zahlreiche, übertragene Rezepte für Gesundheitswickel. So sind Brustwickel mit ätherischen Ölen wie Eukalyptus oder Lavendelöl eine wahre Wohltat bei Erkältungen. Leidet Ihr Schatz unter Bauchweh und Blähungen beruhigt ein Wickel mit Kamille die empfindliche Bauchpartie.
Den größten Bekanntheitsgrad haben wohl Wadenwickel bei erhöhter Temperatur und Zwiebelwickel bei Ohrenschmerzen.  Es müssen nicht immer gleich Antibiotika verschrieben werden. Halten Sie Rücksprache mit Ihrem Kinderarzt. Viele Mediziner empfehlen den guten alten Zwiebel-Wickel in Kombination mit abschwellendem Nasenspray.

Was ist Heilwolle?

Wir sind absolut überzeugt von unserer Heilwolle und geben dieses Produkt gerne an unsere Kunden weiter. Die Heilwolle gehört zu den Artikeln, die wir seit jeher im Sortiment führen und die sich größter Beliebtheit bei unseren Kunden erfreut. Wenn man bedenkt, wie viele positive und lindernde Eigenschaften in der Heilwolle Bioland schlummern, ist es erstaunlich, dass es sich um ein einfaches Naturprodukt handelt. Bei der Heilwolle handelt es sich um reine, unbehandelte Bio-Schurwolle (kbT), die Bioland-zertifiziert ist.
Jede einzelne Faser der Bio-Heilwolle (kbT) ist mit dem Wollfett, dem Lanolin, ummantelt. Es heißt, dass die Wolle und das Lanolin hautpflegend, durchblutungsfördernd und entzündungshemmend sind. Die Anwendung ist einfach: die Wolle wird auf die zu behandelnde Stelle gegeben. In Kombination mit unseren Wickel besonders praktisch – nichts verrutscht und die Heilwolle Bioland bleibt dort, wo sie wirken soll.
Sie leiden unter kalten Füßen? Geben Sie Heilwolle in ihre Schuhe oder Socken und genießen Sie den wärmenden Effekt. Die kleinen, feinen Faserenden regen das kapillare Blutsystem an. Dies kann zu einer Erwärmung führen, die als äußerst angenehm empfunden wird. Mütter und Hebammen schwören auf Heilwolle. Das Naturprodukt ist Mittel erster Wahl, wenn es darum geht, wunde Babypopos oder, vom Stillen, gereizte Brustwarzen heilen zu lassen. Hat sich jemand in der Familie eine Schürfwunde zugezogen? Geben Sie etwas Heilwolle darauf, denn dies kann die Wundheilung beschleunigen.

Natürliche Zahnpflege, Wärmekissen und Insektenschutz

Rote Wangen, vermehrter Speichelfluss, ein quengelndes, weinendes Kind. Natürlich gibt es Kinder, die völlig unproblematisch ihre Milchzähne bekommen. Bei der Mehrheit der Kinder sieht das leider anders aus. Einige reagieren sogar mit heftigen Fieberschüben in der Zeit des Zahnens. Hausmittel, wie Bernsteinketten oder Veilchenwurzel aus der Natur, können helfen, diese Phase gut zu überstehen, ganz ohne Tränchen.
Bernstein ist ein natürliches Hilfsmittel bei Zahnungsbeschwerden. Der Bernstein soll Entzündungen lindern, die Wundheilung fördern und auch helfend beim Zahnen sein.  Erfahrene Eltern schwören auf Bernsteinketten. Ähnliches gilt für die Veilchenwurzel. Das traditionelle Heilmittel wird aus der Iris Florentina, oder besser gesagt aus deren Wurzelstock gewonnen. Für Babys ist es eine Wohltat auf der Veilchenwurzel herum zu kauen, denn die in der Veilchenwurzel enthaltenen Alkaloide sollen schmerzlindern wirken und das Durchbrechen der Zähne erleichtern.

Bio-zertifizierte Zahnpflege Produkte

Selbstverständlich finden sich im Hans Natur Naturkosmetik-Sortiment diverse schützende wie pflegende Zahnpflegeprodukte für Jung und Alt. Hiermit werden die Zähne sanft gereinigt, Entzündungen und Karies vorgebeugt. Die Zahnpasten sind frei von synthetischen Duft-, Konservierungs- und Farbstoffen. Die angebotenen Zahncremes sind frei von Rohstoffen auf Mineralölbasis. Geschmacklich stehen die Naturkosmetik Zahncremes herkömmlichen Zahnpasten in nichts nach - man tut etwas für seine Mundhygiene und fühlt sich angenehm erfrischt.
Für Zahnputz-Anfänger ist unsere Fingerzahnbürste zu empfehlen. Babys und Kleinkinder müssen das Zähneputzen erst einmal kennenlernen und eine Fingerzahnbürste ist ein tolles Hilfsmittel, damit nach kurzer Eingewöhnung, sich die Zahnbürste im Mund gar nicht mehr fremd anfühlt. Das Händling ist denkbar einfach, die Zahnbürste aus weichem Silikon wird über den Finger geschoben. So haben Mutter oder Vater ein gutes Gefühl mit wieviel Druck sie die kleinen Zähnchen putzen können.

Wärme- und Kältekissen – die Alleskönner

Es gibt wohl kaum einen Haushalt ohne Kälte- bzw. Wärmekissen. Grade wenn Kinder im Haushalt leben, sind Wärmekissen doch um einiges sicherer und praktischer als Wärmflaschen.  Damit kranke Kinder nicht nur durch angenehme Wärme oder eine wohltuende Kühlung getröstet werden, sind unsere Wärmekissen mit kindgerechten, putzigen Bezügen versehen, die aus unbelasteten Naturfasern bestehen. Setzen Sie bei der Füllung auf Körner aus der Natur. Dinkel speichert zum Beispiel die Kälte und Wärme gut und gibt diese gleichmäßig nach außen ab.
Wärme findet viele Einsatzbereiche: verkrampfte Muskeln lockern sich, ein Blähbauch entspannt und ein Wärmekissen mit kuscheligem Bezug ist einfach tröstlich. Doch auch bei den typischen Blessuren im Familienalltag mit Kind, wie ein blaues Knie oder eine Beule von einem ungeschickten Zusammenstoß, ist ein Körnerkissen eine echte Hilfe. Hierfür wird das Körnerkissen kurz in den Kühlschrank oder in das Gefrierfach gelegt und nach 10 Minuten ist der gewünschte Kältegrad erreicht – das Kühlkissen ist einsatzbereit!

Mückenschutz ohne Chemie

Es muss nicht immer die Chemiekeule sein. Ob für zu Hause oder unterwegs im Urlaub – mit unseren Produkten gegen Mücken sind Sie gut beraten. Im Nu sind Sie und Ihre Familie verlässlich vor Mückenstichen geschützt und das auf umweltfreundliche und gesundheitlich unbedenkliche Art und Weise.
Ganz gleich, ob Sie sich für vorbeugende Mückenpflaster, auf Basis von Citronella und Eukalyptusöl, oder für einen bio-zertifizierten, pflegenden  Mückenschutz zum Auftragen auf die Haut entscheiden, Sie wissen Ihre Lieben gegen die picksenden Plagegeister gut geschützt und können sicher sein, dass die Mückenschutz Produkte frei von DEET (Diethyltoluamid) sind. Insektenschutz mit diesem Inhaltsstoff können gefährliche Gehirnentzündungen auslösen und sollten bei Kindern nicht angewendet werden.

Das geht ins Ohr – Wohltuende Ohrenkerzen für Kinder und Erwachsene


Die Anwendung von Ohrenkerzen wird immer populärer. Als Hausmittel bei Beschwerden wie Schnupfen, Ohren- oder Kopfschmerzen empfehlen wir unsere Ohrenkerzen, die aus rein biologischen Inhaltsstoffen bestehen. Die Ohrenkerzen sind für Kinder und für Erwachsene erhältlich. Die hohlen Trichter aus Bienenwachs und Baumwollgewebe werden in Seitenlage vorsichtig auf den äußeren Gehörgang gesteckt und am anderen Ende entzündet. Durch den Hohlraum der Ohrenkerze entsteht eine Luftsäule. Dieser Vorgang wirkt auf das Trommelfell stimulierend und führt zu einer angeregten Blutzirkulation und druckausgleichend. Anwendungen mit Ohrenkerzen wird eine entspannende und reinigende Wirkung nachgesagt und können lindernd bei Stress, Erkältung und Druckgefühlen im Hals-Nasen-Ohren Bereich sein. Positiver Nebeneffekt: die Behandlung mit Ohrenkerzen erfordert Ruhe und Zeit. Ganz automatisch entstehen eine Atmosphäre des Innehaltens und eine tiefe Entspannung.

Das beste Heilmittel

Eine gut sortierte Hausapotheke mit allerlei Hausmitteln aus der Natur kann so manchen Schnupfen, Bauchweh, Ohrenschmerzen und andere Beschwerden lindern. Aber nichts ist so wichtig wie liebevolle Zuwendung. Ein krankendes Kind braucht vor allen Dingen Liebe, Streicheleinheiten, Zeit und das Gefühl, geborgen zu sein. Sanfte Fürsorge ist halt doch die beste Medizin.