Sortieren nach

Markenshop Frugi

173 Produkte gefunden
Markenshop Frugi

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Frugi - hochwertige Biomode für Babys und Kinder - kindgerechtes, frisches Design, GOTS zertifiziert, in bester Qualität.

Frugi

Frugi - Pfiffige Bio-Kleidung aus Bio-Baumwolle (kbA)

Fair produziert, Bio-Baumwolle (kbA), passgenaue Schnitte, liebevolle, durchdachte Details - dafür steht Frugi. Frugi hat sich im Bereich biologisch-ökologischer Baby- und Kindermode in kurzer Zeit einen viel beachteten Namen gemacht hat. Alles begann 2004, als Ehepaar Jewson vergeblich nach Bio-Kleidung mit Platz für den dicken Windelpopo ihres Sohnes suchte. Und da sie offensichtlich nicht allein mit diesem Problem dastanden, entwarfen sie die Kleidung einfach selber. Erst  für die  0-2-Jährigen, auf drängende Nachfrage dann auch für Kinder bis 8. Die gesunden Textilien mit dem hohen Tragekomfort hatten den Nerv junger Familien mit ökologischem Anspruch getroffen.

Unter fairen Bedingungen und umweltfreundlich hergestellt

Frugi bezieht seine Bio-Baumwolle von einer GOTS zertifizierten Kooperativen aus Indien. Zu den weiterverarbeitenden Ländern dieser nach strengsten ökologischen Vorgaben produzierten Baumwolle gehören auch die Türkei und Portugal. Die Produktionskette umfasst mittlerweile 500 Personen, alle mit festen Gehältern bei vernünftigen sozialverträglichen Arbeitsbedingungen.

Frugi ist Mitglied der Vereinigung „1% for the planet“, bei der Unternehmen 1 % ihres Umsatzes für wohltätige Umweltprojekte spenden. Dazu gehört der Wildlife Trust Cornwall, der den Erhalt der Meeressäuger an der Küste Cornwalls unterstützt. Außerdem engagiert sich Frugi für das Netzwerk PANUK (Pesticide Action Network UK), das pestizidfreie Alternativen für die Herstellung gesunder Lebensmittel und anderer "Früchte der Erde" (= frugi) aus nachhaltiger Landwirtschaft aufzeigt.

Kinderkleidung mit Pfiff

Das Designer-Team ist so jung und spritzig wie ihre Mode und besucht regelmäßig die Kollegen in Indien, der Türkei und Portugal, wenn es darum geht, die Details der Kreationen zu vermitteln. Bewegungsfreiheit beim Krabbeln für die Kleinsten, aber auch für die 3-6-Jährigen, die in freier Natur ihrem Tatendrang nachgehen, sind oberste Prämisse. Das Outfit muss einfach passen: Bündchen bequem, Nähte stabil und die Gewebe strapazierfähig sein. - Klare Farben, Muster und lebendige Applikationen gefallen Groß und Klein. Ob Jersey, Velours oder Fleecegewebe –
die Bio-Textilien liegen so angenehm auf der Haut, dass sie schnell zu Lieblingsstücken werden. Alles lässt sich drehen und wenden, krempeln und
kürzen. Two-way-design, so die Frugianer.

Biomode zum Wohlfühlen

Den Engländern gelingt es nicht nur, bewusste Verbraucher durch die sozial faire und umweltfreundliche Machart ihrer Textilien zu überzeugen, Kinder fühlen sich in Frugi-Kleidung zudem noch pudelwohl. Trageangenehm ist sie, die verwendete Bio-Baumwolle (kbA). Jeder einzelne Pulli, jedes T-Shirt, Kleid und jede Hose schmiegt sich um den kleinden Körper und macht jede Bewegung mit, ohne an Tragekomfort einzubüßen.

Gleichwohl punktet Frugi bei Eltern und Kindern durch kernige Details, pfiffige Applikationen und satte, frische Farben. Man spürt, dass das Frugi-Team aus Eltern besteht, denn die Baby- und Kinderkleidung ist auf die Bedürfniise der Kinder abgestimmt und begeistert Mütter und Väter durch Bio-Quialität, höchste Funktionalität, Alltagstauglichkeit und extreme Langlebikeit.