TIO

Nachhaltige Zahnbürsten aus pflanzlichen Rohstoffen

16 Produkte gefunden

TIO – Zähne putzen und Gutes tun

TIO Zahnbürsten werden umweltfreundlich und sozial fair hergestellt – und zwar aus pflanzlichen Rohstoffen. Auf unnötige Verpackungen wurde verzichtet. Der Zahnbürstenkopf einer TIO Zahnbürste ist austauschbar. 70% weniger Müll kommen so zustande. Der innovative Bürstenkopf mit leistungsstarkem Bürstenprofil wurde in Zusammenarbeit mit dem zahnmedizinischen Lehrstuhl der Uni Witten/Herdecke entwickelt und gewährleistet ein äußerst gründliches Ergebnis nach dem Zähne putzen.

  • Zahnbürsten mit austauschbarem Kopf und praktischer Reisekappe
  • Umweltfreundliche, sozial faire Herstellung
  • Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Zahnmedizinern
  • 70% weniger Müll
  • Made in Germany

Eine umweltfreundliche Zahnbürste entwickeln – geht das?

Den Gründern TIOs, Fabian Ghoshal und Benjamin Beck, ist dies gelungen. Die Zwei haben in ihren vorherigen Jobs reichliche Erfahrungen sammeln können. Fabian in Produktentwicklung und Design und Benjamin im Produkt- und Markendesign. Immer wieder kamen sie in dieser Zeit mit großen Herstellern für Dentalhygiene in Kontakt. Ihnen stieß auf, dass keiner derjenigen daran interesseiert war, umweltfreundlicher zu produzieren. Die Zahnbürste ist halt ein Wegwerfartikel – das sitzt in vielen Köpfen fest.

Das muss doch auch anders, besser gehen

Fabian und Benjamin haben mit der TIO Zahnbürste ein ganzheitlich umweltfreundliches Produkt entwickelt, das sogar mit dem Green Product Award ausgezeichnet worden ist. Sämtliche Rohstoffe basieren aus Pflanzen. Für den Kopf der Zahnbürste wird FSC-zertifiziertes Holz verwendet und zu Cellulose weiter verarbeitet. Die Borsten sind aus Rizinus-Öl, der wiederverwendbare Griff aus Bio-Kunststoff (ohne gefährdende Weichmacher, Mikroplastik etc.)

TIO Zahnbürsten helfen, den ökologischen Fußabdruck zu verbessern

Dank der umweltfreundlichen Produktion und den Verzicht auf unnötige Umverpackungen, sparen TIO Zahnbürsten 70% Müll ein.  Auch in Sachen Design und Alltagstauglichkeit überzeugen TIO Zahnbürsten und die dazugehörigen Wechselköpfe. Das Borstenprofil wurde in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Zimmer von der Universität Witten/Herdecke entwickelt. Ein nahtloser Übergang und glatte Oberflächen lassen keinen Raum für Bakterien. Ein ergonomisch geformter Griff schenkt mehr Halt beim Zähne putzen.
TIO-Zahnbürsten sind also von vorne bis hinten durchdacht, umweltfreundlich und langlebig.