Sortieren nach

Spiel- und Krabbeldecken


2 Produkte gefunden
Spiel, Spaß und Bewegung > Babyspielzeug > Spiel- und Krabbeldecken

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Spiel- und Krabbeldecken in verschiedenen Bio-Qualitäten.

An hochwertig gefertigten Spiel- oder Krabbeldecken haben Eltern wie Kinder lange Freude. Vielseitig einsetzbar begleiten Sie die Kleinen vom Babyalter bis in die Kinderzeit. Sind die Decken geschmackvoll designt und in harmonischen Farben gehalten, machen sie sich später auch im Kinderzimmer gut, sei es nun zum Spielen oder Kuscheln. Unsere Spieldecken für Babys und Kinder werden aus natürlichen Materialien wie Bio-Baumwolle (kbA) gefertigt, liebevoll hergestellt und sind herrlich anschmiegsam und weich.

Eine weiche und warme Spielunterlage

Mütter und Väter möchten ihr Kind nah bei sich haben. In den ersten Monaten kann eine Babywiege oder ein Stubenwagen hierfür eine optimale Lösung sein. Doch irgendwann wird das Kind mobiler, hebt das Köpfchen, schafft es, sich zu drehen und beginnt irgendwann sich aufzusetzen und zu krabbeln. Nun muss eine gemütliche und komfortable Möglichkeit gefunden werden, auf dem das Baby spielen und sich ausruhen kann. Die gewählte Kinderdecke sollte nicht zu klein sein und weich wattiert, damit das Kind sich hierauf rundherum wohlfühlen kann. Ein geschmackvolles Design und eine harmonische Farbgebung fügen sich gut in die bereits vorhandene Einrichtung ein und werden auch nach mehreren Jahren als ansprechend empfunden. Dem Kind wird mit der Spieldecke sein ganz eigener Spielbereich angeboten. Mit dem liebsten Kuscheltier und einem schönen Spielzeug können Babys und Kinder auf der Decke in ihr Spiel versinken, liegen oder sitzen weich und warm.

Schmusedecke für zu Hause oder unterwegs

Eine Baby Krabbeldecke ist eine sinnvolle Anschaffung für die Erstausstattung. Die Spieldecke kann als warme und weiche Unterlage auf kalten Fußböden genutzt werden oder als Tagesdecke für das Kinderbett. Wenn das Kind später größer ist, wird die Kinderdecke mit ins Spiel einbezogen. Hiermit kann man Höhlen bauen, darauf ein Picknick veranstalten oder sich damit einrollen. Aus diesem Grund sollten Eltern sich für eine sorgfältig gefertigte, robuste Spieldecke entscheiden, denn Kinder kommen beim Spielen auf die tollsten Ideen und so eine Decke muss einiges aushalten. Doch nicht nur zu Hause ist eine schöne Baby Spieldecke ein Gewinn. Unterwegs und auf Reisen schenkt sie den Kleinen ein Stück vertraute Geborgenheit. Während der Urlaubsanreise mit der heißgeliebten Decke zugedeckt zu werden fühlt sich tröstlich an, Babys fühlen sich beim ersten Schlafbesuch bei Oma und Opa viel wohler, wenn sie dort auf ihrer Krabbeldecke, die sie von zu Hause kennen, spielen können.
Achten Sie darauf, dass die von Ihnen gewählte Babydecke pflegeleicht ist. Gerne wird von den Kleinen mal ein Dinkelkeks oder eine Scheibe Apfel darauf genossen und die Decke in Mitleidenschaft gezogen. Es sollte möglich sein, die Spieldecke bei mindestens 30° C zu waschen.

Bio-Fasern

Nicht nur Optik und Haptik sind bei der Wahl einer Baby Krabbeldecke von Bedeutung. Ein besonderes Augenmerk sollte auf die verwendeten Materialien gelegt werden. Unsere Krabbeldecken bestehen ausschließlich aus Bio-Materialien. Aus gutem Grund. Beim Anbau von Bio-Baumwolle (kbA) wird zum Beispiel konsequent auf den Einsatz von Pestiziden, Fungiziden, chemische Entlaubungsmittel etc. verzichtet, dies ist nicht nur umweltfreundlich, sondern macht die Babydecken auch besonders hautsympathisch. Babys und Kinder haben eine sensible Haut, die schnell mit Reizungen reagiert. Zudem ist die Haut noch viel dünner und durchlässiger, gesundheitsschädliche Substanzen können hier schneller eindringen. Bei Kinderdecken, die aus Bio-Baumwolle (kbA) gefertigt wurden, können Eltern also ganz unbesorgt sein, wenn ihre Kinder nach Herzenslust mit der Decke kuscheln.