Die Babyflasche mit dem innovativen Muttermilchsauger „Calma“

Diese Milchflasche mit dem innovativen und forschungsbasierten Muttermilchsauger „Calma“ wird in dieser Kombination insbesondere Müttern empfohlen, die Stillen und Flaschenernährung optimal kombinieren möchten. Die Funktionsweise von „Calma“ basiert auf dem natürlichen Prinzip, dass dem Saugen an der mütterlichen Brust gleicht. Auf diese Weise erleichtern Sie Ihrem Baby den Wechsel zwischen Brust und Flasche und vermeiden Saugverwirrungen bei Ihrem Nachwuchs.

  • 150ml Babyflasche inkl. Calma
  • Muttermilchsauger „Calma“ für jedes Säuglingsalter
  • Einfache Reinigung
  • Optimal für die Kombination aus Stillen und Flaschenernährung
  • Material: Polypropylen, BPA-frei

Wenn Qualität und Innovation sich vereinen…

…entstehen hochwertige Produkte mit einzigartigem Nutzen. Die Milchflaschen von Medela bestehen aus bruchsicherem und BPA-freien Polypropylen. Ob zum Auffangen, Aufbewahren, Einfrieren oder Füttern, die robusten Flaschen sind wahre Multitalente und können wunderbar mit den Milchpumpen des Herstellers kombiniert werden. Die Reinigung der Babyfläschchen gestaltet sich als einfach. Wahlweise per Handwäsche oder aber in der Geschirrspülmaschine. Selbstverständlich können Sie die Babynahrung mit der Milchflasche in der Mikrowelle aufbauen oder erwärmen. Damit Sie besonders einfach zwischen Stillen und Flaschenernährung wechseln können, erhalten Sie „Calma“ als innovativen Sauger für stillende Mütter zu dieser Babyflasche hinzu.

So funktioniert Calma

Der lange Sauger ist der beim Saugen des Kindes der gelängten Brustwarze nachempfunden. Daher gibt es auch nur eine Größe für die gesamte Stillzeit, denn die Brustwarze verändert ihre Größe während der Stillzeit schließlich auch nicht. Der Sauger steckt auf einem Milchfluss-Kontrollsystem. Das ist ein runder Steckaufsatz mit kleinem Milchflussloch, einer kleinen runden mittigen Membran sowie 7 kleinen, umlaufend angeordneten eierförmigen Noppen, die dabei helfen, den Schnuller zu stabilisieren und das Baby in richtige Trinkposition zu bringen. Dieses Milchfluss-Kontrollsystem wird auf dem Luftregelsystem befestigt. Hier befindet sich eine winzig perforierte Membran, die für Belüftung sorgt, und unabhängig davon funktioniert, wie fest der Saugerkopf auf die Flasche gedreht wurde. Während bei herkömmlichen Saugern die Milch von alleine weiterfließt und auch kleckern kann, fließt sie bei Calma nur, wenn das Baby ein Vakuum erzeugt. Sobald die Zunge locker lässt und sich zum Gaumen zurückbewegt, stoppt der Milchfluss. So kann Ihr Kind den Milchfluss regulieren. Das Einzige, was kleckern kann, ist ein wenig Restmilch in den zusammen klickbaren Systemteilen. Mehr Informationen zum Muttermilchsauger Calma

Details zur Babyflasche mit Muttermilchsauger

  • Muttermilchsauger "Calma" auch separat erhältlich Sauger Calma
  • Optimale Akzeptanz beim Nachwuchs
  • Verhindert Saugverwirrungen
  • Einfaches Handling