Leinen (kbA)

Bio-Leinen aus kontrolliert biologischem Anbau

15 Produkte gefunden

Die „coole Faser“ Leinen

Leinen ist eine der ältesten Textilfasern der Welt und wird auch als Flachs bezeichnet. In unserem Sortiment führen wir Bio-Leinen (kbA) Kleidung in zertifizierter Bio-Qualität. Leinen birgt etliche Vorteile, gerade in der wärmeren Jahreszeit, denn Leinen ist nicht nur strapazierfähig und schmutzabweisend, sondern auch herrlich kühlend und atmungsaktiv.

  • Bio-Leinen (kbA), umweltfreundlich hergestell
  • Leinen ist atmungsaktiv, Feuchtigkeit absorbierend, luftdurchlässig
  • Unverwechselbare Gewebestruktur mit „Edelknitter“
  • Herrlich kühlend in den Sommer-Monaten
  • Leinen ist eine absolut pflegeleichte Naturfaser

Schicker Knitter

Ursprünglich war Leinen die Faser erster Wahl, wenn es um die Herstellung von Textilien ging, bis diese von der Baumwolle verdrängt wurde. Heutzutage macht Leinen unter den Bekleidungsstoffen nur noch 2% aus. Dabei ist Leinen eine ganz wunderbare Naturfaser, die etliche tolle Materialeigenschaften birgt. Hierbei gilt es zwischen Reinleinen und Mischleinen zu unterscheiden. Charakteristisch für Leinen ist der sogenannte „Edelknitter“.  Leinen ist nicht besonders elastisch, sodass bei Kleidung aus reinen Leinen gerne die typischen Knitterfalten in Ellbeugen und Kniekehlen entstehen. In diesem Fall kann man also sagen: „Je mehr Falten, umso reiner und edler der Leinenstoff.“

Leinen im Sommer

Kleidung aus Leinen ist gerade im Sommer höchst trageangenehm. Leinen ist im kühl im Griff, luftdurchlässig und atmungsaktiv. Am Tag wird Leinen als angenehm kühlend empfunden, wird es in den Abendstunden frischer, wärmt die Naturfaser den Körper. Dies liegt unter anderem daran, dass Leinen bis zu 35% Luftfeuchtigkeit aufnimmt und diese Feuchtigkeit zügig mit der Umgebungsluft austauscht. In Mode aus Leinen herrscht also zu jederzeit ein trockenes, wohliges Tragegefühl.

Mode aus Bio-Leinen (kbA) bei Hans Natur

Wenn Sie sich in unserem Shop für Produkte aus Leinen entscheiden, können Sie gewiss sein, dass der Leinen bio-zertifiziert ist. Sprich: Der Bio-Leinen (kbA) stammt aus kontrolliert biologischem Anbau, chemische Düngemittel, Pestizide, genverändertes Saatgut etc. kommen nicht zum Einsatz. Bieten wir Bio-Leinen als Mischgewebe an, dann in einer Mixtur aus Bio-Leinen (kbA) und Bio-Baumwolle (kbA). So können Sie sicher sein, dass beim Tragen unserer Biomode, ausschließlich unbelastete Naturfasern mit der Haut in Berührung kommen.