Sortieren nach

Markenshop Lana natural wear

3 Produkte gefunden
Markenshop Lana natural wear

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ökomode für Groß und Klein in bester Bioqualität.

Lana natural wear

LANA Unternehmensphilosophie

LANA natural wear ist ein renommierter Hersteller für ökologische Naturtextilien für Damen, Kleinkinder und Babys. Das heutige Familienunternehmen wurde vor mehr als 20 Jahren von der Designerin Anne Claßen-Kohnen in Aachen gegründet, wo auch heute noch der Firmensitz ist. Inzwischen hat sich das mittelständische Unternehmen als erfolgreicher Anbieter von Biomode etablieren können. Von Beginn an verfolgte die Gründerin das Ziel, individuelle und tragbare Biomode aus ökologischen Stoffen zu kreieren. Diesem Grundsatz ist das Unternehmen bis heute treu geblieben und wird es auch zukünftig sein.

Ökologisches Verantwortungsbewusstsein

Mit den Ökotextilien von LANA natural wear leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zum Wohle Ihrer eigenen Gesundheit als auch zum Schutze der Umwelt. Während des gesamten Produktionsprozesses wird auf die Zufuhr chemiekalischer Zusatzstoffe verzichtet. Damit wird das Risiko allergischer Reaktionen sowie Hautreizungen maßgeblich reduziert, die insbesondere bei kleinen Kindern mit sensibler Haut leicht auftreten können. Helfen sie der Umwelt zu Liebe auf überflüssige Chemikalien zu verzichten und tragen Sie dazu bei, die Lebensqualität und Arbeitsbedingungen der Menschen in den Herstellungsländern durch Einhaltung ökologischer und sozialer Standards zu verbessern. Mode soll Spaß machen und sollte fair produziert werden- und nicht der Natur schaden.

Qualität aus kontrolliert biologischer Baumwolle (kbA)

Gemäß dem Motto „We care what you wear“ bürgt LANA natural wear für Qualität und eine gute Verarbeitung der Materialien. Jedes Kleidungsstück wird mit viel Liebe zum Detail kreiert. Höchste Qualitätsansprüche, zeitlose Eleganz und traditionelle Verarbeitungsprozesse machen den Erfolg der Marke LANA aus. Die Ökomode von LANA steht für Harmonie in Form und Farbe sowie für Wohlfühlcharakter. Alle Textilien sind aus ökologischen Naturfasern wie Organic-Cotton oder kontrolliert biologischer Baumwolle (kbA). Pro Jahr bringt das Unternehmen zwei Kollektionen für Damen und Kinder auf den Markt. Darüber hinaus gibt es ein großes Sortiment an Basis-Artikeln, die sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreuen. Kleidung soll Spaß machen- nach diesem Grundsatz produziert LANA natural wear attraktive ökologische und sozialverträgliche Mode. Mit LANA investieren Sie in Haltbarkeit und Qualität.

Die LANA natural wear Kollektion

Lana bietet ein umfangreiches Basic-Produktsortiment für Damen, Kleinkinder und Babys an. Im Wesentlichen umfasst das Portfolio die Rubriken Homewear, Babybasic, original LANA und Babsdesign.

Das LANA natural wear Produktsortiment:

  • Homewear
    umfasst wunderschöne kuschelige und weiche Wollfilzdecken und Wohlfühlschlafsäcke in verschiedenen Designs
  • Babybasic
    bietet abwechslungsreiche Kollektionen für die Allerkleinsten aus verschiedenen Materialien und Farben, die sich vielfach untereinander kombinieren lassen.
  • Original LANA Tragetücher
    Tragetücher aus bester Qualität für Sie, Ihr Baby und die Umwelt
  • Babsdesign
    steht für originelle Accessoires und Kuscheltiere zum Liebhaben in leuchtenden Farben für Kinder.

Fair Trade und Zertifizierungen

Der Name LANA natural wear steht für Nachhaltigkeit, Ehrlichkeit und Kontinuität. Alle Kollektionen sind fair produziert und bestehen zu 100% aus kontrolliert biologischer Baumwolle (kbA) oder Wolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT). Lana Biomode ist zudem nach den Richtlinien der Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert und besitzt eine Fair Trade Lizenz. Seit mehr als 20 Jahren hat sich das Unternehmen der ökologischen und sozialen Verantwortung verschrieben. Davon profitieren nicht nur die Kunden, die naturbelassene attraktive Mode angeboten bekommen, sondern auch die Umwelt. Naturbelassene Baumwolle wird ohne chemische Zusatzstoffe wie Chlorbleiche oder Formaldehyd behandelt und enthält keine giftigen Farbstoffe. Gerade allergische Kunden oder sensible Kinderhaut profitieren maßgeblich davon.  Wesentlich bei der Weiterverarbeitung der biologischen Baumwolle ist zudem die geforderte Einhaltung sozialer Kriterien und Arbeitsschutzmaßnahmen während des gesamten Produktionsprozesses. Dadurch wird versucht, eine Verbesserung der Lebensqualität der Menschen in den Herstellländern zu erreichen. Bei der Wolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) wird zudem der artgerechten Tierhaltung Rechnung getragen. So wird grundsätzlich zum Wohle der Tiere auf Masthilfen und Massentierhaltung verzichtet.

Die Produktion erfolgt fast ausschließlich in Europa und in der Türkei. Eine Ausnahme bilden die Kleidungsstücke aus organic linen und kba BW/Hanf, die in China hergestellt werden. Diese sind nach den Kriterien der „Fair wear Foundation“ zertifiziert.