Der vielseitige Dinkel Babybrei von Holle

Der Bio Dinkelbrei von Holle eignet sich optimal für den Einsatz mit Beginn der Beikost als Teil einer gemischten Ernährung. Hiermit sollte jedoch nicht vor Vollendung des 4. Lebensmonats begonnen werden.

  • Für Babys & Kleinkinder nach dem 4. Monat
  • Geeignet für den Beginn mit Beikost
  • Ursprungsland der Hauptzutaten: Deutschland
  • Vielseitig anwendbar & leicht verdaulich
  • schnelle & einfache Zubereitung - kein aufkochen erforderlich
  • ungesüsst sowie laktose- & eifrei

Zubereitung

100ml Vollmilch und 100ml Wasser aufkochen und auf ca. 50°C abkühlen lassen. Flüssigkeit in einen Teller geben und 25g Bio-Babybrei Dinkel (ca. 5 Esslöffel) einrühren. Quellen lassen und auf Verzehrtemperatur (ca. 37°C) abkühlen lassen - fertig.

Herstellung

Bei der Herstellung des Breipulvers wird das Vollkorn Getreide besonders schonend in eine für Babys leicht verdauliche Form verarbeitet. Durch Feuchtigkeit und Wärme wird die Getreidestärke besonders schonend aufgeschlossen, damit eine leichte Verdaulichkeit für den noch reifenden Organismus Ihres kleinen Lieblings gewährleistet ist. Um die wertvollen Wirk- und Nährstoffe des Getreides zu erhalten, werden ausschließlich die vollen Körner verwendet.

Aufbewahrung / Verwendung

Vor Wärme schützen und trocken lagern. Geöffneten Beutel innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.

Hinweis

Der Holle Dinkel Babybrei lässt sich auch hervorragend als Schoppenzusatz verwenden. Geben Sie maximal 13g, das entspricht etwa 2 - 3 EL, des Pulvers auf 200ml fertige Milchnahrung. Hierfür eignen sich beispielsweise die Holle Anfangsmilch 1 sowie jedes vergleichbare handelsübliche Produkt bestens. Je nach Bedarf kann die Menge im Laufe der Zeit angepasst werden.

Dies könnte Sie interessieren
Dies wird oft mitbestellt