Hochstegkassettenbettdecke für Erwachsene Daunen

Eine Daunenbettdecke der Extraklasse

Mit unserer Hochstegkassettendecke aus Gänsedaunen erhalten Sie eine wunderbare Bettdecke, die in Bezug auf Wärmehaltung und Schlafkomfort keine Kompromisse kennt. Durch ihre besondere Steghöhe von 8 cm ist Frieren mit dieser Zudecke unmöglich. Dank der hochwertigen Daunenfüllung ist diese schöne Bettdecke nicht nur besonders warm, sondern vor allem auch leicht und hervorragend bauschig. Füllung aus neuen, Münsterländer Freilanddaunen und –federn der Klasse 1. 90% Daunen, 10% Federn - Kein Lebendrupf!

  • Leichte Daunendecke mit optimaler, natürlicher Wärmeregulation
  • Extra Steghöhe von 8cm, 4x6 Karo-Steppung
  • Für sehr hohe Wärmeansprüche
  • Kein Lebendrupf
  • Hergestellt in Deutschland

Eine Bettdecke für besonders hohe Wärmeansprüche

Mit dieser Bettdecke aus Daunen erhalten Sie ein Produkt, das selbst den höchsten Wärmeansprüchen gerecht wird. Daunen ermöglichen aufgrund ihrer Luftspeicherfähigkeit und Füllkraft die Herstellung besonders leichter und warmer Bettdecken für einen hervorragenden Schlafkomfort. Aufgrund der wunderbar durchdachten Verarbeitung der Bettdecke mit den 4x6 Kammern und der besonderen Steghöhe von 8 cm wird sichergestellt, dass die Füllung in den einzelnen Kammern bleibt und Ihre Bettdecke Sie immer gleichmäßig warm hält. Sogenannte Kältebrücken, die beim Durchsteppen von Bettdecken entstehen, gibt es bei dieser Hochstegkassettendecke nicht. Daunenbettdecken zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Bauschfähigkeit und ihrer optimalen und natürlichen Wärmeregulation aus. Daunenbettdecken bieten einen besonders hohen Schlafkomfort, der zum Entspannen und Träumen einlädt.

Daunen aus artgerechter Freilandhaltung

Die Füllung unserer wunderbaren Daunenhochstegkassettendecke besteht aus neuen, Münsterländer Freilanddaunen und –federn. Damit sowohl Sie als auch wir beruhigt schlafen können, lehnen wir von Hans Natur Lebendrupf als Art der Daunengewinnung konsequent ab. Wir erhalten die für unsere Bettdecken verwendete Daunen ausschließlich von bereits geschlachteten Tieren, denen damit der qualvolle Lebendrupf erspart blieb. Unsere Daunen und Federn entsprechen der Klasse 1. Die Füllung dieser kuschelig weichen Daunenbettdecke setzt sich aus 90% Daunen und 10% Federn zusammen. Der Bezug besteht aus reiner Bio-Baumwolle, die wir selbstverständlich aus kontrolliert biologischem Anbau beziehen. Die Produktion dieser hochwertigen Kassettendecke mit der leichten Daunenfüllung findet nach traditioneller Art und mit viel handwerklichem Geschick in Deutschland statt.

Das besondere an Daunen und Federn

Daunen und Federn werden seit Generationen für die Herstellung hochwertiger Bettdecken verwendet und dies nicht unbegründet. Sie verfügen von Natur aus über eine filigrane Struktur mit großer Elastizität und einem hohen Bauschvermögen bei einem extrem geringen Gewicht. Dank dieser herausragenden Eigenschaften können Daunen viel Luft einschließen und sind dabei wärmend und feuchtigkeitsregulierend zugleich. Daunenbettdecken sind bekannt dafür, dass sie luftig leicht und wunderbar warm sind. Sie sorgen für ein optimales und gesundes Schlafklima in dem es sich gut erholen und entspannen lässt. Aufgrund der Tatsache, dass Daunen und Federn Milben keinen geeigneten Lebensraum bieten, sind Bettdecken aus Daunen auch für Allergiker hervorragend geeignet und können bei Problemen mit Hausstaubmilben eine gute Alternative sein.

Wasch- und Pflegehinweise für Daunendecken

Daunenbettdecken bleiben besonders lange schön, wenn Sie morgens nach dem Aufstehen kurz aufgeschüttelt werden. Diese hervorragenden Bettdecken lassen sich bei bis zu 60°C im Schonwaschgang Ihrer Waschmaschine reinigen. Dosieren Sie Ihr Waschmittel bitte sparsam. Ein Drittel der üblichen Waschmittelmenge ist ausreichend. Nach dem Waschen sollten Daunenbettdecken im Trockner getrocknet werden. Es hat sich bewährt dem Trocknungsvorgang einige Tennisbälle hinzuzufügen. Dadurch wird Ihre Bettdecke besonders flauschig und trocknet schneller. Bitte verwenden Sie Daunenbettdecken erst dann wieder, wenn sie vollständig getrocknet sind und lassen Sie sie niemals in der Sonne trocknen.

Details zur Daunenhochstegkassettendecke

  • Daunenbettdecke für besondere Wärmeansprüche
  • Extra Steghöhe von 8cm
  • 4x6 Karo-Steppung für eine optimale, gleichbleibende Verteilung der Füllung
  • Keine Kältebrücken
  • Für Allergiker geeignet
  • Besonders leicht und anschmiegsam
  • Hohe Bauschfähigkeit
  • Maschinenwaschbar bis 60°C und trocknergeeignet
  • Perkal-Inlett aus reiner Bio-Baumwolle (kbA)
  • Kein Lebendrupf! Keine Importware!
  • Daunen und Federn aus artgerechter Freilandhaltung
  • Wärmeverhalten*****
  • Feuchtigkeitsausgleich****
  • Wohlfühlfaktor*****
60°C Maschinenwäsche, Schongang
60°C Maschinenwäsche, Schongang

Wäschestücke und Bekleidungen mit diesem Kennzeichen können bei 60°C im Schonwaschgang der Maschine gewaschen werden.

Trocknergeeignet
Trocknergeeignet

Textilien mit diesem Kennzeichen können im Wäschetrockner getrocknet werden. Bettwaren mit Federn und Daunen müssen sogar in den Trockner, damit das Bauschvermögen wieder hergestellt wird.

Textilkennzeichnung

  • Inlett: 100% Baumwolle
  • Füllung: 90% Daunen und 10% Federn