Baustellenfahrzeuge kompakt: Tieflader mit Radlader aus Massivholz

Der Tieflader mit Radlader von Goki besteht aus einem Hauptfahrzeug, einem abkoppelbaren Auflieger (Ladefläche mit zwei Rädern) sowie einem separaten kleinen Radlader mit zweifach beweglicher Schaufel. Eine knallrote schwenkbare Laderampe befindet sich hinten am Auflieger. Funktionale Räder mit Gummibereifung machen Freude beim Schieben und schonen empfindliche Böden. Ein kompaktes, realitätsnahes Baustellenfahrzeug.

  • Massives Gummibaumholz, unbehandelt
  • Maße: 34 x 8,5 x 12,5 cm
  • Bestehend aus Tieflader (4 Räder) und abkoppelbarem Auflieger (2 Räder)
  • Separater Radlader mit Schwenkschaufel
  • Stabile Räder mit Gummibereifung

Zwei Holzautos in einem: der Tieflader mit separatem Radlader

Dieses Baustellenfahrzeug aus Massivholz lässt keine Wünsche offen. Mit diesem Holzspielzeug von Goki erhalten die Kinder geradezu zwei Spielzeugautos in einem, denn der kleine Radlader mit der zweifach beweglichen Schaufel ist natürlich für sich schon ein Gewinn. Der Tieflader ist, wie alle Spielzeuge von Goki, absolut der Realität nachempfunden. Das Hauptfahrzeug mit vier Rädern hat einen kessen Fahrer (fest) in der Kabine sitzen. Hinten auf dem Tieflader liegt der sogenannte Auflieger (mit zwei Rädern), den die Kleinen auch abkoppeln können. Und auf dem Auflieger steht sehr sicher (kleine Absätze im Holz) der knuffige kleine Radlader mit beweglicher Schaufel. Über eine kleine schwenkbare Laderampe kann der Radlader dann wirklichkeitsnah entladen werden. Ein detailreiches und wirklich schönes Baustellenfahrzeug für Kinder.

Das fahrbare Holzspielzeug von Goki ist sehr robust und sauber verarbeitet

Dieses vielseitige Spielzeug von Goki ist hochwertig verarbeitet und, wie es sich für einen echten Tieflader gehört, sehr stabil. Die solide Qualität aus massivem Buchenholz sorgt für die nötige Bodenhaftung und die gummibereiften Räder mit den stabilen ABS-Felgen sind stabil und leichtgängig. Gerade für Spielzeugautos, die auf dem Boden bewegt werden, ist dies ein entscheidender Vorteil. So können sich die Kleinen beim „Fahren“ auch einmal ordentlich auf das Fahrzeug lehnen, ohne dass etwas bricht. Die massiven Holzteile sind stabil verleimt oder verschraubt. Kanten sowie die Oberfläche des Holzes sind sauber glattgeschliffen. Nicht zuletzt dadurch ist dieses Holzspielzeug von Goki besonders kindgerecht.

Goki Holzspielzeug ist pädagogisch wertvoll

Sinnvolles und realitätsnahes Spielzeug ist pädagogisch besonders wertvoll. Die Spielzeugautos und Baustellenfahrzeuge von Goki sind so realitätsnah gefertigt, dass den Kindern mit den kleinen Fahrzeugen das Imitieren der Erwachsenenwelt besondere Freude bereitet. Dieses Holzspielzeug verfügt somit über einen sehr kindgerechten Spielwert, außerdem schult es auf spielerische Weise die motorischen, sensorischen und haptischen Fähigkeiten Ihrer Kinder. Und das liebevolle Design der Holzautos macht auch den Großen viel Freude.

Details zum Produkt

  • Unbehandeltes Massivholz mit glattgeschliffenen Kanten und Oberflächen
  • Teilweise (auf Wasserbasis) farbig lasiert
  • Durchdachte Lenk- und Kippfunktion
  • Der Fahrer ist fest moniert
  • Auflieger/Anhänger mit schwenkbarer Laderampe
  • Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren
  • Entspricht EU-Norm EN 71 für sicheres Spielzeug
  • Made in Europe

Achtung! Nicht für Kinder unter 2 Jahren geeignet. Verpackung ist kein Spielzeug. Verpackung vor dem Spielen entfernen.

Dies könnte Sie interessieren
Dies wird oft mitbestellt