Sortieren nach

Themenshop Baby-Kamelflaumhaar

12 Produkte gefunden
Themenshop Baby-Kamelflaumhaar

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Seidig weich, wohlig wärmend und ein hervorragender Wärme- und Feuchtigkeitstransport - dafür steht Babykamleflaumhaar

Baby-Kamelflaumhaar

Feines Baby Kamelflaumhaar für Textilien und Bettwaren

Baby Kamelflaumhaar ist besonders fein gekräuselt, weich und anschmiegsam und verfügt über hervorragend klimatisierende Eigenschaften. Das Baby Kamelflaumhaar wird beim ersten Fellwechsel verloren und ist ähnlich fein wie Kaschmir. Textilien und Bettwaren aus Baby Kamelflaumhaar sind leicht und dennoch wunderbar wärmend. Bettdecken, gefüllt mit Baby Kamelflaumhaar, gewährleisten ein trockenes und ausgeglichenes Schlafklima.

  • Baby Kamelflaumhaar wirkt wärmeisolierend, temperatur- und feuchtigkeitsausgleichend
  • Ideale Naturfasern für Bettwaren
  • Langlebig und strapazierfähig
  • Bettdecken mit Baby Kamelflaumhaar sind leicht und wohlig wärmend
  • Das extra feine Baby Kamelflaumhaar wird nach dem ersten Fellwechsel eingesammelt

Feines aus der Natur – Baby Kamelhaar

Baby Kamelflaumhaar ist noch nicht so populär wie zum Beispiel Kaschmir, steht der bekannten Naturfaser aber in nichts nach. Ein jeder kennt sicherlich die edlen Kamelhaardecken und so mancher träumt von einem aparten Kamelhaar-Mantel. Doch Textilien aus Kamelhaar punkten nicht nur durch ihre Optik, die fein gekräuselten Naturfasern sind Fasern „fürs ganze Jahr“. Kamele, also Dromedare und Trampeltiere, werden in Herden als Zug- oder Lasttiere gehalten. Die Tiere leben zum Beispiel in Afrika oder Asien, in der Wüste oder Steppe.

Leben unter rauen Bedingungen

Kamele leben in Regionen mit starken Temperatur-Schwankungen. Die Dromedare und Trampeltiere sind äußerst robust und passen sich ihrer Lebensumgebung fabelhaft an. In der Wüste oder Steppe sind Kamele tagsüber heißen Temperaturen ausgesetzt, nachts ist es um viele Grade kälter. Eine große Hilfe ist das Fell der Tiere. Die feinen Kamelhaare kühlen bei heißem Wetter und wärmen den Körper bei frischer Nachtluft. Diese Temperatur ausgleichende Eigenschaft machen sich auch unsere Bettwaren-Manufakturen zu Nutzen und füllen ihre Bettdecken und Kissen mit Kamelflaumhaar. Bettdecken gefüllt mit Baby Kamelflaumhaar sind noch anschmiegsamer und weicher.

Wie wird Kamelflaumhaar gewonnen?

Kamelhaar wie auch das Baby Kamelhaar wird nicht geschoren, sondern einfach eingesammelt. Einmal im Jahr, meistens im Frühjahr, findet bei Trampeltieren und Dromedaren der Fellwechsel statt. Die Halter der Kamele und Babykamele sammeln das verlorene Kamelflaumhaar ein und bringen es als Nebenerwerb zu den Sammelstellen für Kamelflaumhaar. Das Kamel verliert sein Fell also auf ganz natürliche Weise. Pro Fellwechsel können das schon mal bis zu 7 Kilo Kamelhaar sein. Vorzugsweise wird für die Herstellung von Textilien und Bettwaren das Haar der Trampeltiere genutzt, da es feiner als das der Dromedare ist. Gerne das Flaumhaar, hierfür wird das Unterhaar vom Deckhaar getrennt und ausschließlich nur das Unterhaar weiter verarbeitet.
Von Baby Kamelflaumhaar spricht man, wenn ein Jungtier das erste Mal sein Fell verliert, bzw. einen Fellwechsel hat. Das Baby Kamelflaumhaar ist seidig zart und samtweich.

Bettwaren mit Baby Kamelflaumhaar

Im Hans Natur Sortiment führen wir Bettdecken und Kissen für Kinder und Erwachsene, die mit 80% Kamelflaumhaar und 20% Lyocell verkämmt worden sind. Das Zusammenbringen des Kamelflaumhaares und der Pflanzenfaser ermöglicht ein Waschen der Bettdecke. Wir sind überzeugt von unseren hochwertigen Kamelflaumhaar Bettdecken in Bio-Qualität. Wir lassen die Kamelhaar Bettdecken von Manufakturen in Deutschland fertigen, hierfür werden nur hochwertige Rohstoffe verwendet. Wärmstens empfehlen möchten wir Ihnen auch unsere 4-Jahreszeiten-Bettdecke. Zwei Decken, auch Duo-Decken genannt, werden einzeln oder gemeinsam genutzt. Ganz nach Jahreszeit oder Wärmeempfinden wird eine leichte Sommerbettdecke mit Seidenfüllung mit einer Baby Kamelflaumhaar Ganzjahresdecke kombiniert.