Sortieren nach

Schränke und Regale


11 Produkte gefunden
Wohnen mit Kindern > Möbel > Schränke und Regale

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Schränke und Regale für das Baby- und Kinderzimmer. Hochwertig gefertigte Massivholzmöbel, stabil, sicher und streng schadstoffgeprüft.

Richten Sie das Baby- oder Kinderzimmer mit Massivholzmöbeln ein. Unsere Kindermöbel aus Massivholz werden hochwertig gefertigt, sind absolut sicher, werden streng schadstoffgeprüft und sind zeitlos schön. Kinderkleiderschränke und Regale schenken ausreichend Stauraum, sodass alles an seinem Platz ist und das Babyzimmer aufgeräumt.

  • Kinderzimmermöbel aus Massivholz von renommierten Herstellern
  • Stabil, standfest, sicher, robust und langlebig
  • Umweltfreundliche und schadstoffarme Oberflächenbehandlung 
  • Mit verstellbaren Einlegeböden, Soft Close Türen  und Schubladen
  • Zeitlos schönes Design, Möbelstücke für viele Jahre

Kinder- und Babymöbel von Hans Natur

Wer Wert auf ein natürliches wie gesundes Raumklima legt, das Kinderzimmer mit sicheren und robusten Möbeln ausstatten und jede Menge Stauraum schaffen möchte, ist mit einem Kleiderschrank oder Regal aus unserem Sortiment gut beraten. Wir führen ausschließlich Kindermöbel von namenhaften Herstellern, die aus Massivholz gefertigt wurden und absolut standfest und sicher sind. Zur Oberflächenbehandlung werden Leinöl oder Lacke und Lasuren verwendet, die auf Wasser basieren und lösungsmittelfrei sind. Sämtliche Ecken und Kanten werden rund geschliffen, um eine Verletzungsgefahr zu minimieren. Selbstverständlich wird jedes einzelne Kinderzimmermöbel schadstoffgeprüft und streng auf seine Sicherheit kontrolliert.

Natürlich wohnen dank Holzmöbeln

Mit einem Kinderschrank oder Regal aus Massivholz holen Sie ein Stück Natur ins Kinderzimmer. Holzmöbel verfügen über eine angenehme Haptik. Entscheidet man sich für ein klar lackiertes oder geöltes Kinderzimmer Möbel, bleibt die lebendige Maserung des Holzes erhalten. Massivholzmöbel schaffen eine wohnliche und warme Atmosphäre. Zudem ist ein Regal oder Kleiderschrank  aus dem Hans Natur Sortiment für das Babyzimmer langlebig und zeitlos schön, sodass das Kinderzimmer Möbel später auch für andere Räume genutzt werden kann. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass die angebotenen Möbel gradlinig und geschmackvoll designt wurden. Jedes Möbelstück fügt sich gut in die bereits vorhandene Einrichtung ein. Dank der ansprechenden Optik der Babymöbel, hat man den ausgewählten Kleiderschrank oder das Regal auch nach langer Zeit nicht leid.

Babybett, Wickelkommode und natürlich der Kinderzimmerschrank

Diese drei Möbelstücke sind beim Einrichten des Kinderzimmers sinnvoll. Frisch gebackene Eltern können sich zu Beginn nur schwer vorstellen, dass der Stauraum der Kommode und des Kleiderschrankes ausgeschöpft wird. Erfahrene Eltern wissen allerdings, das wird schnell der Fall sein. In den Schubladen der Wickelkommode werden in erster Linie die Wickelutensilien untergebracht. Es macht Sinn, hier die Babyunterwäsche und Babyhandtücher zu platzieren. Sprich: auf und in der Wickelkommode sollte alles zur Hand sein, was Eltern zum Wickeln, nach dem Baden und zum Unterwäsche wechseln benötigen. Doch wo bleibt die Kinderkleidung, Bettwäsche fürs Babybett, Sommer- wie Winter- und Regenbekleidung? Im Kinderkleiderschrank! Sämtliche Garnituren für warmes, nasses oder kaltes Wetter werden hier verstaut. Kuschel- und Zudecken finden hier ihren Platz. Zudem müssen Bilderbücher und Spielzeuge untergebracht werden. In unseren großzügigen Kinderschränken und Regalen findet sich sicherlich ein Plätzchen dafür.

Ein durchdachter Kleiderschrank

Wir Erwachsenen haben eine genaue Vorstellung davon, wie unser Kleiderschrank aufgeteilt sein sollte, um darin alles übersichtlich zu verstauen. Gleiches gilt für einen Kinderzimmerschrank. Ein Kinderkleiderschrank aus unserem Sortiment verfügt über eine Kleiderstange, und individuell verstellbare Einlegeböden. Dank großzügiger Maße kann sämtliche Kleidung hier übersichtlich einsortiert werden. So haben Sie, im turbulenten Alltag mit Kind, immer alles griffbereit. Je nach Modell können kleinere Textilien wie Söckchen oder Accessoires wie zum Beispiel Dreieckstücher in einer dazugehörigen Schublade oder in Extra-Fächern aufgehoben werden.
Spätestens, wenn das Kind krabbeln kann, wird sein „Bewegungsradius“ größer. Alles muss erkundet werden. Dies gilt selbstverständlich auch für Schranktüren und Schubladen. Unsere Babymöbel wurden vom Hersteller mit dem Soft Close System ausgestattet. Bedeutet: Beim Schließen der Kleiderschrank Türen und Schubladen, schließen diese sich langsam und nahezu lautlos, sodass Eltern sich weniger um eingeklemmte Fingerchen sorgen müssen.

Flexibel mit einem Regal

Ein Wand- oder Standregal kann auch im kleinsten Kinderzimmer untergebracht werden. Ein Wandregal (bei uns mit praktischen Haken) eignet sich hervorragend, um es über der Wickelkommode anzubringen. Babypuder- und Creme, Windeln, Windelvlies und Mullwindeln können hier abgelegt werden und Eltern können so einfach eine Hand am Kind belassen, während sie mit der anderen die benötigten Utensilien greifen. Ist das Kind dem Wickelalter entwachsen und die Wickelkommode wird nicht mehr benötigt, kann das Wandregal auf kindgerechter Höhe angebracht werden und als kleine Kinderzimmer-Garderobe dienen.
Standregale aus Massivholz machen sich in jedem Kinderzimmer gut. Unsere Kinderzimmer Regale sind schlicht und zweckdienlich und dank massiver, geölter Buche schön anzusehen. Die Kinderzimmermöbel verfügen über verstellbare Einlegeböden. Die Fächer bieten jede Menge Platz für Kinderzimmerdeko oder Spielzeug.