Zahncreme für eine natürliche Kariesprophylaxe

Die mentholfreie Weleda Calendula Zahncreme ist konzipiert für Menschen, die auf Pfefferminzöl verzichten möchten - zum Beispiel während einer homöopathischen Behandlung. Mildes ätherisches Fenchelöl gibt, als Alternative zum klassischen Pfefferminzgeschmack, ein frisches Mundgefühl. Ein mineralischer Putzkörper aus Calciumcarbonat (Kreide) reinigt die Zähne sanft und gründlich. Durch regelmäßiges Putzen mit der Weleda Calendula-Zahncreme wird Zahnbelag zuverlässig entfernt und so Karies vorgebeugt. Ein Auszug aus beruhigender Calendula wirkt Entzündungserscheinungen entgegen und hilft, den gesamten Mundraum gesund zu erhalten. 

  • Ohne Menthol
  • Verwendbar während homöopathischer Behandlung
  • Mineralische Putzkörper aus Calciumcarbonat (Kreide)
  • Entfernt Zahnbelag zuverlässig und beugt Karies vor
  • Natrue-zertifizierte Naturkosmetik

Details zur Zahncreme

  • Vegan
  • Reinigt die Zähne sanft und gründlich
  • Calendula wirkt Entzündungserscheinungen entgegen
  • Frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Frei von Rohstoffen auf Mineralölbasis
Dies könnte Sie interessieren