Vom Wolf der lieb sein wollte

Wer glaubt schon einem Wolf?

Der Wolf ist empört! All seine Bücher und Bilderbücher erzählen immer nur vom bösen Wolf. Also schreibt er die Geschichte vom lieben Wolf, der sich vornimmt, der Welt zu beweisen, dass diese Vorurteile nicht stimmen. Aber ist es wirklich so leicht, aus seiner Haut herauszukommen? Ein Bilderbuch mit Comic-Elementen aus der Welt der Fabeln.

Details zum Buch

  • Ausgezeichnet von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.
  • Moderne Fabel über Vorurteile
  • Geeignet für Kinder ab 3 Jahren
  • 1. Auflage 2013
  • Hardcover, 32 Seiten, 22 x 26 cm
  • ISBN 9783825178697

Ein modernes Bilderbuch mit Charme

Eine Geschichte übers Geschichtenschreiben und vor allem über Vorurteile und gute Vorsätze. Der moderne Stil und die pastelligen Farben machen nicht nur Kindern Freude. Mai Matsuoka mischt klassische Illustrationen mit Comic-Elementen und überrascht immer wieder mit humorvollen Details. So sollen Fabeln erzählt werden! Wir sehen, wie der Wolf mit Stift und Pinsel die Bilder erschafft und wie er um Freundlichkeit bemüht durch sie hindurch stapft.

Das sagt die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur:

„Eine beziehungsreiche Erzählung, in der ein Wolf ein Buch über einen ‚lieben Wolf‘ schreiben will. Dabei muss er entdecken, dass ihm kein Tier die Verwandlung glaubt. So wird es eine unendliche Such-Geschichte für den Wolf, begleitet von ideenreicher Bild-Text-Gestaltung.“ Ausgezeichnet als Bilderbuch des Monats Januar 2014. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. zeichnet jeden Monat 3 besondere Bilderbücher aus.

Über die Illustratorin

Mei Matsuoka ist halb Japanerin, halb Engländerin. Sie wuchs in Tokyo auf, studierte Illustration und Animation in Kingston (England) und stellt ihre Bilder regelmäßig in England und Japan aus. Sie mag Tomi Ungerer, Schildkröten, alte Filme, trägt bevorzugt Socken mit Zehen und sammelt Hüte. In ihrer Freizeit studiert sie Philosophie und lernt Arabisch und Deutsch. Mei Matsuoka lebt in Buckinghamshire (England).