Mein erstes Fühlbuch

Mein erstes Fühlbuch

"Mein erstes Fühlbuch" aus der Ravensburger-Reihe ist das ideale erste Buch für kleine Entdecker. Schon das detailreiche Entenmotiv auf dem Cover zeigt den „roten Faden“ dieses Erlebnisbuches. Ansprechende Tierillustrationen mit verschiedenartigen Fühlmaterialien animieren zum Entdecken, Erforschen und Erfühlen. Lustige Reime liefern kindgerechte Informationen. Das liebevoll gestaltete, entwicklungspsychologisch und pädagogisch sehr empfehlenswerte Kinderbuch fördert die Entwicklung und stimuliert vielerlei Sinne. Die Buchreihe ist bei Kindern und Eltern der absolute Klassiker. Einen roten Faden besitzt dieses Spielzeug tatsächlich: In Form einer roten Kordel, die von den Kleinen mit Vorliebe immer wieder aufs Neue bearbeitet wird.

Details zum Produkt

  • ab 12 Monate
  • Spiralbindung
  • 10 Seiten
  • 16,5 x 15,7 cm
  • Autoren: Moika Neubacher-Fesser und Sandra Grimm

Inhalt

Kleinkind gerechte kurze Reime, harmonische Farben und detailreich veranschaulichte Lieblingstiere des Kindes machen den besonderen Reiz dieses Kinderbuches aus. So sind beispielsweise das Fell des Hundes und die Zunge der Ziege mit flauschigen Elementen versehen und in spielerischen Szenen dargestellt. Selbst eine Spiegelfolie gehört zu den sieben zu befühlenden Oberflächen.

Welche Sinne werden trainiert?

Dieses Spielzeug vereint Spaß und sanfte Förderung. Während das Kleinkind die gemeinsamen Momente genießt, trainiert es ganz nebenbei seinen Seh- und Tastsinn. Weiterhin werden Feinmotorik und Sprachentwicklung stimuliert sowie die optisch-visuelle Wahrnehmung gefördert. Durch Vorlesen der Reime erhält das Hörverständnis neue Anreize.

Die Ravensburger-Reihe „Mein erstes Fühlbuch“

Ein Fühlbuch bietet spieltechnisch alles, was ein Kleinkind in diesem Alter benötigt. Kinderbücher dieser Reihe sind mit freundlichen Farben, detailreichen Zeichnungen, unterschiedlichen Fühl-Materialien und kurzweiligen Reimen ausgestattet. Sie bieten bereits Babys ein kunterbuntes Fühlerlebnis. Die Verarbeitung hält selbst robusteren Handhabungen stand. Die stabilen Seiten sind mit den kleinen Fingerchen gut zu greifen, die Spiralbindung ermöglicht ein müheloses Umblättern. Auch die Maße des Buches besitzen eine kindgerechte, handelbare Form. Durch das platzsparende Format ist es auch für unterwegs geeignet. Die Bücher dieser Serie sind beliebt bei Kindern und Eltern.

Weitere Informationen

Das Kinderbuch „Mein erstes Fühlbuch“ besteht aus zehn farbenfrohen Seiten. Die Altersempfehlung lautet ein bis drei Jahre. Jedoch kann bereits ein Kleinkind ab sechs Monaten erste Erfahrungen im „be-greifen“ sammeln und von diesem Kinderbuch profitieren.