Sortieren nach

Puppen und Kuscheltiere


10 Produkte gefunden

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Mobiles, Stoff-Puppen und Kuscheltiere für das kleine Babybett

Kuscheltiere und Puppen sind Seelentröster, Spielkameraden, gute Zuhörer, Reisebegleitung und Einschlafhilfe. Im Hans Natur Sortiment führen wir liebevoll gestaltete und hochwertig gefertigte Stoffpuppen, Teddybären und andere Kuscheltiere – alle aus natürlichen, unbelasteten Materialien und hergestellt von renommierten Herstellern und kleinen, aber feinen Manufakturen.

  • Stoffpuppen, Kuscheltiere und Teddybären aus Bio-Baumwolle (kbA), Bio-Schurwolle (kbT)
  • Hochwertig gefertigt und liebevoll designt
  • Regen zum freien, kreativen Spielen an
  • Made in Germany
  • Streng schadstoff- und sicherheitsgeprüft

Ein unverzichtbarer Freund für die ganze Kindheit

Nahezu jedes Kind hat ein Lieblings Kuscheltier oder eine Lieblingspuppe. Das ist nicht verwunderlich, denn Mädchen und Jungen spielen intensiv mit ihrem Freund aus Stoff oder Plüsch. Ein Teddybär ist für die Kleinen nicht nur ein putziges Kinderspielzeug. Der kleine Freund wird in der Spielküche bewirtet, kommt mit zum Kinderarzt als Mutmacher und hört geduldig zu, wenn man über Sorgen und Nöte sprechen möchte. Gleiches gilt selbstverständlich für die heiß geliebte Stoffpuppe. Sie lässt sich stundenlang bekuscheln, wird im Puppenwagen umher gefahren und hilft beim Einschlafen. Damit sich der Nachwuchs beim Spielen frei entfalten kann, sind die niedlichen Plüschtiere und Puppen zurückhaltend designt und in einfachen, unaufdringlichen Farben gehalten.

Die erste Puppe

Bei der Wahl der ersten Puppe für Kleinkinder ab 1 Jahr, liegen Sie mit einer Stoffpuppe aus unserem Sortiment goldrichtig. Nicht nur, dass unsere Stoffpuppen und Erstlingspuppen aus Bio-Baumwolle (kbA) und einer Füllung aus Bio-Schurwolle (kbT) sind, das Kinderspielzeug ist auch voll und ganz auf die Bedürfnisse ihrer kleinen Besitzer abgestimmt. In unserem Sortiment finden Sie keine XXL-Kuscheltiere oder Puppen mit honigsüß lächelndem Gesicht, denn wir finden Kinderspielzeug sollte kindgerechte Maße haben, nicht reizüberfluten und zudem der Phantasie freien Lauf lassen.
Die Gesichter unserer Puppen werden handbemalt. Ganz bewusst stellt sich die Mimik der Stoffpuppen einfach und neutral dar. Je nach Spielsituation kann eine Stoffpuppe dann überrascht, traurig, fröhlich oder nachdenklich sein. Die Puppenkleidung ist schlicht und geschmackvoll und kommt nicht in grellen Farben daher. Dank ihrer weichen Füllung aus Bio-Schurwolle (kbT) und einem Außenstoff aus Bio-Baumwolle (kbA) ist jede Stoffpuppe höchst angenehm im Griff und schmuseweich. Ein weitere Pluspunkt der Bio-Materialien: Die hübschen Püppchen können bedenkenlos mit dem Mund erkundet werden, auch ein inniger Hautkontakt ist absolut unbedenklich.

Der Klassiker Teddybär

Der erste Teddybär erblickte im Jahre 1902 das Licht der Welt und wurde 1903 auf einer Spielwarenmesse in Deutschland vorgestellt. Gefertigt wurde er von Richard Steiff, dem Neffen  von Margarete Steiff. Sie nähte für ihre eigenen Kinder und Neffen mit Vorliebe Stofftiere aus Filz. Richard Steiff bevorzugte Bären. Der erste Teddybär war aus Mohairplüsch und wurde mit Holzwolle gestopft, zudem war es der erste Teddy mit beweglichen Armen und Beinen.  Auf der Spielwarenmesse fand der Teddybär keinerlei Interessenten. Es heißt, dass erst am letzten Tag der Messe ein Amerikaner erschien und 3000 Teddys orderte. Der Rest ist Geschichte…
Mit einem Teddybären an der Seite fühlen sich Kinder sicher und geborgen. Eltern sind häufig erstaunt, wie rührig ihr Kind mit der kleinen Fellnase umgeht. Kinder haben ein großes Nähebedürfnis, das Eltern nicht immer nonstop stillen können. Kindern tut es gut, wenn sie dann ein Kuscheltier im Arm halten können, um mit diesem zu kuscheln und zu schmusen.

Puppen und Kuscheltiere von Hans Natur

Eine Stoffpuppe oder ein Plüschtier wird in den Händen gehalten, eng an sich gedrückt, geküsst und beschmust. Es ist außerordentlich wichtig, dass die Stofftiere, die Puppe oder der Teddybär aus unbedenklichen Materialien bestehen. Unser Kinderspielzeug wird von uns mit viel Bedacht und Sorgfalt ausgewählt. Wir legen höchsten Wert auf eine exzellente Verarbeitung und natürliche, unbelastete Materialien.
Die verwendete Bio-Baumwolle (kbA) wurde ohne den Einsatz von chemischen Dünge- und Entlaubungsmitteln angebaut und gewonnen. Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau wird von Hand gepflückt, auf Fungizide und Pestizide wird konsequent verzichtet.  Bio-Schurwolle (kbT) verfügt über keine chemische Ausrüstung, die natürlichen Eigenschaften der Bio-Schurwolle (kbT) bleiben somit erhalten.  Die Schafe erfahren kein Mulesing, es wird respektvoll mit den Tieren umgegangen.
Eine Stoffpuppe oder ein Plüschtier von Hans Natur hat keine elektronischen Funktionen. Es gibt keine Knöpfe zum Drücken, damit ein künstliches Geräusch ertönt oder Lämpchen leuchten. Die überbordende Phantasie der Kleinen genügt völlig, um dem Kinderspielzeug Leben einzuhauchen….