Bio Hirsebrei für Babys nach dem 4. Monat

Der Bio Babybrei mit Hirse von Holle ist vor allem wegen seiner Vielseitigkeit begehrt. Die schnelle und einfache Zubereitung des Breis mit Milch oder Erwatzweise Wasser machen ihn zu einem hervorragendem Begleiter für den Beginn einer gemischten Ernährung.

Details zum Produkt

  • Inhalt: 250g
  • Ungesüsst sowie gluten-, laktose- & eifrei
  • Für Babys & Kleinkinder nach dem 4. Monat
  • Als Bestandteil einer gemischten Beikost
  • Ursprungsland der Hauptzutaten: Österreich, Ungarn
  • Vielseitig anwendbar & gut bekömmlich
  • Einfache & schnelle Zubereitung ohne aufkochen

Zubereitung

Folgemilchbrei: 150 ml Wasser abkochen und auf ca. 50° C abkühlen lassen. Zuerst 5 Messlöffel Holle Bio-Folgemilch 2 und danach 18 g Bio-Babybrei Hirse (3-4 Esslöffel) einrühren - fertig. Ab dem 10. Monat kann die Zubereitung auch mit der Holle Bio-Folgemilch 3 erfolgen. 

Zutaten

100% Hirsevollkornmehl*, Thiamin (vitaminiert laut Gesetz)

*aus biologischer Landwirtschaft

Herstellung

Wie für Holle üblich, wird der Babybrei so aufbereitet und schonend verarbeitet, dass er leicht verdaulich und für den empfindlichen Babyorganismus gut zu verwerten ist. Die in dem Getreide vorhandene Stärke wird mittels Feuchtigkeit und Wärme schonend aufgeschlossen. Dadurch, dass bei der Verarbeitung das volle Korn Verwendung findet, bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe der Hirse bestmöglich erhalten.

Aufbewahrung / Verwendung

Vor Wärme schützen und trocken lagern. Geöffneten Beutel innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.

Hinweis

Wie die meisten Babybrei Produkte von Holle ist auch der Bio Hirsebrei als Schoppenzusatz hervorragend geeignet.

Herstellerdaten: Holle baby food GmbH, Baselstrasse 11, 4125 Riehen, Schweiz

Dies könnte Sie interessieren