Sortieren nach

Badespaß


11 Produkte gefunden

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


Badespaß mit Wasserspielzeug von Spielstabil und Tinti Badewasserfarben

Mädchen und Jungen lieben das warme Bad in der Wanne. Damit das Pflegeritual noch mehr Freude bereitet, finden Sie in unserem Sortiment Badewannenspielzeug und tolle Pflegeideen wie Badekonfetti oder Malseife. Selbstverständlich zeichnen sich alle Badezusätze durch größte Hautverträglichkeit aus, pflegen sanft die Haut und sind frei von synthetischen Konservierungsstoffen wie Parabene, Phthalene etc.

Wasserspielzeug für kleine Wasserratten

Quietscheenten, Wasserpumpen, kleine Bälle oder eine Gieskanne sind eine wunderbare Möglichkeit den Aufenthalt in der Badewanne noch spaßiger zu gestalten. Die Kinder können experimentieren und ausprobieren. Kleine Quietscheenten oder andere Gummitierchen können mit Wasser vollgesogen werden. Die Kinder werden es nicht leid, Quitscheente und Co zu drücken und freuen sich, damit im Badezimmer herumzuspritzen.  Eine Gießkanne unter Wasser blubbert herrlich und wenn man damit den Ball auf der Wasseroberfläche gießt, dreht sich dieser bis die Kanne leer ist und von neuem befüllt werden muss. Diese und andere Dinge können Kinder mit ihrem  Badespielzeug in der Wanne entdecken. Gießkanne und Eimer garantieren nicht nur großen Badespaß in der Wanne, sondern können ebenso für die heimische Sandkiste benutzt werden.

Unbedenklicher Badespaß - auf die Qualität kommt es an

Badewannenspielzeug zum Planschen sollte unbedingt frei von PVC, BPA, BAK und Phthalten sein. Die gefährlichen Weichmacher gehören in keinerlei Kinderspielzeug. Das Badespielzeug sollte über kindgerechte Maße verfügen, damit die kleinen Hände die Utensilien gut greifen können. Kanten und Ecken müssen abgerundet sein, damit beim Spielen nichts unangenehm an der sensiblen Haut ratscht. Zudem ist gutes Spielzeug für die Badewanne TÜV geprüft und wird strengen Sicherheits- und Qualitätskontrollen unterzogen.
Ein weiteres Plus sind zum Wasserspielzeug dazugehörige Taschen, in denen Quietscheente, Eimerchen und Gießkanne verstaut werden können bis sie wieder benötigt werden.

Jetzt wird’s bunt

Nicht nur Erwachsene schätzen Badezusätze. Auch Kinder freuen sich, wenn sie ganz besondere Zusätze in ihr Bad geben können. Im Hans Natur Sortiment finden sich klassische Badesalze, Knetseife, die das Händewaschen zu einem Happening werden lässt oder zum Beispiel Badekugeln, die herrlich nach Lavendel duften und die Kleinen schon einmal auf das Zubettgehen einstimmen. Zutaten wie Meersalz, Vitamin E oder Bio-Calendula verwöhnen die zarte Kinderhaut. Selbstverständlich sind alle verwendeten Naturfarben 100% biologisch abbaubar und dermatologisch getestet.

Ablenkung

Eltern kennen das – soll der Nachwuchs aus der Badewanne kommen, heißt es „ Oh bitte, nur noch ein paar Minuten“. Allerding gibt es auch viele Jungen und Mädchen, die sich mit dem Element Wasser schwer tun. Das Haare waschen oder Duschen ist von vielen Kindern verhasst. Die Kleinen haben Angst, dass ihnen Wasser in die Augen läuft, dass es in den Augen brennt oder Wasser in die Ohren gelangt. Ablenkung ist hier die beste Devise, damit das Badeerlebnis ein fröhliches wird und keine Tränchen fließen, kann ein Badewannenspielzeug oder bunt gefärbtes Badewasser vom eigentlichen Geschehen ablenken und im Nu sind die Haare shampooniert und ausgespült.

Sichereres Badevergnügen

  • Überprüfen Sie vor dem Baden die Temperatur des Wassers
  • Verwenden Sie zum Baden und Haare waschen ausschließlich milde Badezusätze und Shampoos, die auf ihre Hautverträglichkeit getestet wurden und speziell auf die Bedürfnisse von Kinderhaut zugeschnitten sind
  • Lassen Sie Ihr Kind beim Baden nie unbeaufsichtigt
  • Das Wasser sollte im Sitzen nicht höher als bis zur Taille reichen
  • Vermeiden sie Zugluft