Für Kinderhaut ist ein hoher Lichtschutzfaktor wichtig!

Insbesondere an Sonnenschutz Produkte für Kinder werden sehr hohe Anforderungen gestellt. Sie müssen auf die Bedürfnisse empfindlicher Baby-/Kinderhaut abgestimmt sein, sollten bestenfalls keine Duftstoffe enthalten, über einen hohen Lichtschutzfaktor (LSF oder SPF) verfügen und zudem leicht aufzutragen sein. Die BioSolis Sonnenmicilch Baby & Kind SPF50+ entspricht diesen Anforderungen optimal. Natürlich setzt der Hersteller auf einen mineralischen Sonnenschutz. Dank der reichhaltigen Formel mit Aloe Vera überzeugt diese Kindersonnencreme zudem durch ihre pflegenden und gleichzeitig kühlenden Eigenschaften. Sofortiger UVA/UVB Schutz und sehr wasserresistent. Im Gegensatz zu vielen anderen Sonnencremes mit hohem LSF lässt sich diese Sonnenmilch leicht verteilen und weißelt nach dem Auftragen kaum bis gar nicht. 99% natürliche Inhaltsstoffe, davon 25,7% aus ökologischem Anbau.

  • Inhalt: Wahlweise 50ml oder 100ml in der Tube
  • Sofortiger Schutz vor UVA/UVB Strahlen
  • Wasserresistent
  • Weißelt kaum bis gar nicht
  • Mineralischer Sonnenschutz. ECOCERT-zertifiziert
  • Optimal für Baby- & Kinderhaut

Warum mineralischer Sonnenschutz besser für die Gesundheit und die Umwelt ist

Chemische UV-Schutzfilter, wie sie in konventionellen Sonnenschutz Produkten enthalten sind, bestehen aus kleinsten Molekülen auf Kohlenstoffbasis. Diese sollen den Schutz vor UV-Strahlen gewährleisten. Sie dringen in die oberen Hautschichten ein und stehen im Verdacht bereits in geringen Mengen das Hormonsystem und die Gesundheit beeinflussen zu können.

Mineralische Filter bedienen sich einer anderen Funktionsweise. Sie verbleiben auf der Hautoberfläche und reflektieren die UV-Strahlen. Dadurch sind Sonnencremes mit mineralischem Sonnenschutz meinst hypoallergen und zudem sofort nach dem Auftragen wirksam.

Studien haben ergeben, dass jährlich zwischen 6.000 und 14.000 Tonnen Sonnenschutzprodukte in den Meeren freigesetzt werden und sich u.a. auf den Korallenriffen ablagern. Eine ökologische Katastrophe, die sich auf die komplette Biodiversität auswirkt. Ein Grund mehr sich für Sonnenschutzmittel mit mineralischen UV-Filtern und gegen chemische UV-Filter zu entscheiden.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Sonnenschutz in regelmäßigen Abständen erneuert werden muss. Insbesondere nach dem Baden sollte nachgecremt werden.